10 beste Routen für Wanderung in Kambodscha: Pfade, die Sie nicht verpassen können

Suchen Sie nach süßen Trekkingrouten oder klassische Reise, die Sie während Ihrer Reise in Kambodscha machen können? Nun, Sie haben Glück! Wir haben eine Liste der besten Wanderung in Kambodscha zusammengestellt. Diese Liste basieren auf Entfernung, Schwierigkeitsgrad und einfach unglaublicher Größe. Bei einigen Trekkingtouren müssen Sie im Voraus buchen. Und wenn Sie die großen Tiere der Berge auf sich nehmen wollen, brauchen Sie ein paar Tage! Wie auch immer Ihre Fähigkeit, Stil oder Vorliebe für Abenteuer ist. Wir hoffen, dass diese beste Trekking-Liste in Kambodscha Ihnen helfen wird, einige erstaunliche Routen zu erleben.

1. Der Wald Kalai

Wenn Sie auf der Suche nach der leichten Wanderwege  in Kambodscha  sind oder einfach nur eins mit der Natur sein möchten, ist Wanderung in dem Wald Kalai eine ideale Wahl. Ihre Wanderung in Kambodscha beginnt in einem Dorf der Kreung-Minderheit. Und Sie  führen durch die atemberaubende Provinz Rattanakiri, wo Sie inmitten eines Waldes von Insekten und fließendem Wasser umgeben sind.

Die Kalai Jungle Wanderung, Wanderung in Kambodscha

Quelle Google

Die beste Erfahrungen an dieser Wanderung in Kambodscha sind die fantastischen Blicken auf den Dschungel und den natürlichen Buchten, in denen man schwimmen kann. Sie werden Ihnen gerne Bambus-Suppe oder andere lokale Delikatessen machen. Diese einzigartige Erfahrung und die Tatsache, dass Sie zu nachhaltigem Reisen beitragen werden, sind Grund genug für uns, dieses Baby zu unserer Wanderliste in Kambodscha hinzuzufügen.

  • Entfernung: 16 km
  • Schwierigkeitgrad: Einfach

2. Der Fluss der Tausend Lingas

Wenn Sie ein Geschichtsfan sind, dann ist diese Wanderung für Sie. Aufgrund der steilen Pfade voller verwinkelter Wurzeln, die den Hindernisparcours bilden, wird diese Wanderung in Kambodscha offiziell als eine “mäßige” Schwierigkeit angesehen. Sobald Sie nach etwa 1 Stunde den Gipfel des mit Dschungel bewachsenen Bergpfades erreichen, werden Sie mit dem fliessenden Fluss der Tausend Lingas belohnt: Hier kommt die Geschichte ins Spiel.

Fluss der Tausend Lingas ,Wanderung in Kambodscha

Quelle Google

Der Fluss ist ein spirituelles, historisches und kulturelles Wahrzeichen und bietet Ihnen einen Einblick in hinduistische mythologische und religiöse Schnitzereien in seinem Flussbett. Ähnlich wie das Gefühl, das Sie in asiatischen Tempeln und andere heilige Orte bekommen. Wenn Sie erst einmal im alten Fluss angekommen sind, können Sie sich im Wasserfall erfrischen und etwas zu Mittag essen, bevor Sie zurückfahren. Sie können sogar die berühmte rosa Sandstein Zitadelle der Frauen oder Angkor Tempel auf dem Weg treffen, wenn Sie Glück haben!

  • Entfernung: 6 km
  • Schwierigkeitgrad: Moderat

3. Der Kardamom Berg – Wanderung in Kambodscha

Dieser ist für alle Hardcore-Abenteuer. Wenn Sie Lust haben, wieder ins Leben zurück zu kehren und die wahre Bedeutung von “fern” zu lernen, wie wäre es mit Wandern durch den größten verbliebenen Regenwald Südostasiens? Es ist definitiv keine Untertreibung, wenn die Cardamom Mountains als weit entfernt bezeichnet werden, und sie sind so weit von den ausgetretenen Pfaden entfernt, dass Sie sich fühlen, als wären Sie in Narnia! Dennoch sind die Berge voller seltener und exotischer Tier- und Pflanzenwelt. Sie so verödet sind.

Der Kardamom Berg, Wanderung in Kambodscha

Quelle Google

Die Berge erstrecken sich über kilometerlange Strecken und sind mit einer Vielzahl von Landschaften aus Urwäldern und Wäldern mit Wasserfällen und Bächen bis zu ausgedehnten Graslandschaften bedeckt. Was diesen Ort noch perfekter macht, ist, dass in den letzten Jahren eine Reihe von Projekten im Bereich des Öko- und des Gemeinde-Tourismus ins Leben in der Region gerufen. Dies bedeutet, dass alle Homestays und Touren von den Einheimischen selbst durchgeführt werden!

Insider-Tipp: Wenn Sie in der Kardamom wandern, ist es empfehlenswert, einen Führer zu bekommen. Diese Wanderung in Kambodscha geht tief in den Dschungel, wo es keine definierten Pfade gibt und Macheten für große Abschnitte des Weges benötigt werden.

  • Dauer: Wanderungen reichen von 3-7 Tagen
  • Schwierigkeitgrad: Hart-Sehr Hart

4. Der Ream Nationalpark

Wanderwege im Ream Nationalpark sind wahrscheinlich eine der beliebtesten Routen für Wanderung in Kambodscha. Der Park ist voll von Mangroven, Süßwassersümpfen, Flussmündungen und Wäldern, sowie Stränden, Korallenriffen und Inseln! Sogar die Tierwelt hier ist genauso atemberaubend wie die Umgebung.

Ream Nationalpark, Wanderung in Kambodscha

Quelle Google

Mit 210 Quadratkilometern von reiner Natur können Sie sich vorstellen, warum die Wanderwege hier besonders beliebt sind. Obwohl es viele Wanderwege gibt, ist die besondere Wanderung, über die wir hier sprechen, der 7 km (2-stündige) Spaziergang durch die Hügel des Parks. Warum? Weil Sie das Beste der Natur und der Küste, die der Park zu bieten hat, sehen können, während Sie gleichzeitig die Tour mit einer Bootsfahrt zu den Inseln kombinieren! Wie klingen ein Spaziergang in der Natur und Abkühlung im türkisfarbenen Wasser?

  • Entfernung: 7 km
  • Schwierigkeitgrad: Einfach

5. Der Crater See Circle

Crater Lake Circle, Wanderung in Kambodscha

Quelle Google

Wenn Sie aus der Provinz Ratanakiri nach Stung Treng oder sogar nach Laos reisen, lohnt es sich ein Abstecher zu dieser kurzen Wanderung. Yeak Laom  ist der schönste See in der Provinz Ratanakiri. Dieser See ist vor fast 4000 Jahren durch einen Vulkanausbruch entstanden . Der Vulkankrater ist 50 m tief und 800 m breit und bildet einen herrlichen Wanderweg um die Grenze herum. Für einen idyllischen Spaziergang auf einem Waldweg, umgeben von Holzhäusern, können wir uns nichts besseres vorstellen. Haben wir auch erwähnt, dass Sie im klaren Wasser des Sees schwimmen können?

  • Entfernung: 3 km
  • Schwierigkeitgrad: Einfach

6. Die Provinz Mondulkiri

Die Provinz Mondulkiri liegt im Nordosten von Phnom Penh.Diese Provinz ist umgeben von üppig grünen Landschaften in Form von dschungelbewachsenen Bergen. Deshalb Sie erahnen können, dass diese Region eine Fülle von Wandermöglichkeiten bietet! Diese Region ist ideal zum Wandern und Trekking, unterstützt nachhaltige Reisen und beheimatet die größte Elefantenpopulation

rovinz Mondulkiri, Wanderung in Kambodscha

Quelle Google

So ist diese Region ideal zum Trekking und Wanderwege  in Kambodscha und unterstützt nachhaltige Reisen und beherbergt die größte Elefantenpopulation! Kann es viel besser werden? Es gibt Elefanten-Heiligtümer in der Region wie Mondulkiri Project, die misshandelte Elefanten gerettet und ihnen Zuflucht in diesem riesigen Dschungel gegeben haben! Also, wenn Sie Zeit haben, besuchen Sie eine und streifen Sie mit den Elefanten in ihrem natürlichen Lebensraum

  • Dauer: Die Wanderung dauert 2-4 Tage
  • Schwierigkeitgrad: Leicht-Schwer

7. Kulen Berg

Etwa 40 km von Siem Reap entfernt liegt Kulen Berg, der ein Nationalpark und eine religiöse Seite ist und für die Kambodschaner von großer Bedeutung ist. Preah Ang Thom ist der heilige und verehrende Gott für Ku Len Berg. Sie sollten also erwarten, symbolische Sehenswürdigkeiten auf dem Gipfel zu sehen, wie eine große Terrasse, 56 Angkorian Tempel, zwei große Cham Pa Bäume, eine große Statue von Buddha und Fußspuren von Preah Bat Choan Tuk, Peung Chhok, Peung Ey So und Peung Ey Sey. Der Berg ist ein faszinierender Ort, an dem man im Allgemeinen einen tropischen Dschungel, eine Reihe seltener Pflanzen und Blumen, zwei riesige Wasserfälle, den Fluss Linga und ein weites Tal finden kann. Mit vielen alten Tempeln, Pagoden und verlassenen Sandsteinbrüchen, die es zu entdecken gilt. Dies ist definitiv einer der besten Wanderwege  in Kambodscha für Geschichtsinteressierte.

Kulen Berg, Wanderung in Kambodscha

Quelle Google

Insider-Tipp: Wenn Sie sich für eine geführte Tour statt DIY entscheiden, empfehlen wir Ihnen die Kulen Nature Trails. Dies ist eine Gruppe von Einheimischen, die eigene Touren organisieren , um den Nationalpark und seine Vielfalt zu schützen und der Gemeinde ein nachhaltiges Einkommen zu bieten. Die Gruppe bietet eine Reihe von Touren, einschließlich Tagesausflüge von Siem Reap.

  • Dauer: Wanderungen sind in der Regel 3-4 Stunden mit Touren ca. 1 Tag
  • Schwierigkeitsgrad: Leicht – Moderat

8. Der Kep Berge

Kep Berg, Wanderung in Kambodscha

Quelle Google

Dies ist einer unserer beliebtesten DIY-Strecken zur Wanderwege  in Kambodscha, perfekt für einen sonnigen Tag, wenn Sie ein leichtes Abenteuer erleben mötchen. Im Zentrum der Kep-Halbinsel liegt der üppige und dichte Wald, der Kep-Nationalpark ist. Und mit dichtem Wald kommen großartige Rad- und Wanderwege! Mit skurrilen gelben Schildern, die den Weg weisen, werden Sie sich durch den dichten Wald schlängeln, vorbei an bezaubernden Wats und atemberaubenden Aussichtspunkten. Der Höhepunkt der Wanderung ist der “Stairway to Heaven” Trail, der sich von dieser Route abzweigt. Vorbei an einer hoch aufragenden Pagode, einem Nonnenkloster und dem lohnenden Aussichtspunkt Sunset Rock. Es gibt nichts Schöneres als einen tollen Aussichtspunkt hoch über den Wolken!

  • Entfernung: 8 km
  • Schwierigkeitgrad: Einfach

9. Der Kirirom-Nationalpark

Eine 2-stündige Fahrt vom Zentrum von Phnom Penh entfernt, gelangen Sie in den üppigen, erhöhten Park von Kirirom. Der Nationalpark ist bekannt für seinen einzigartigen Pinienwald, der das Quellgebiet der zahlreichen Flüsse bildet, die die Stadt Kampong Speu versorgen.

Kirirom Nationalpark, Wanderung in Kambodscha

Quelle Google

Ob mit dem Fahrrad oder zu Fuß, Sie können die gewundenen Pfade des Parks erkunden, die Sie durch Kiefernwälder führen, bis Sie zu kaskadierenden Wasserfällen und Klippen mit herrlichem Blick auf die Cardamom Mountains durchbrechen. Wenn Sie also voller Freude sein wollen, und vielleicht ein oder zwei plattierte Gibbons entdecken können, ruft dieser Nationalpark Sie auf.

  • Dauer: Wanderungen reichen von Stunden bis zu ein paar Tagen
  • Schwierigkeitgrad: Einfach

10. Der Virachey Nationalpark

Virachey ist ein Nationalpark in Kambodscha für Trekking und Wanderwege. Mit einer Fläche von 3325 km2 im Osten von Vietnam, im Norden von Laos und im Westen von der Provinz Stung Treng wurde der Park nie vollständig erkundet. Dies ist ein großartiges Wandergebiet, da die Gegend von unentdeckten Pfaden bis zu einfachen Wanderwegen alles bietet. Dieser Nationalpark, der 2003 zum Asean Heritage Park erklärt wurde, beherbergt so viele seltene Säugetiere. Sie halten also Ausschau nach Elefanten, Gibbons, Nebelpardern, Tigern und Sonnenbären, uswt

Virachey Nationalpark, Wanderung in Kambodscha

Quelle Google

  • Insider-Tipp: Virachey hat eines der am besten organisierten Ökotourismus-Programme in Kambodscha, so dass jede Wanderung über das Ökotourismus-Informationszentrum Virachey National Park in Ban Lung arrangiert werden muss.
  • Dauer: Wanderungen reichen von 2-8 Tagen

Und damit endet unser Trekking-Abenteuer! Obwohl es nicht so gut etabliert ist wie Thailand, ist Trekking in Kambodscha eine lohnenswerte Aktivität, um sich in die Ferse zu graben. Egal, ob Sie an einer Tour teilnehmen oder eine DIY-Erkundung unternehmen, machen Sie das Beste daraus, indem Sie die Natur verdauen und von den Einheimischen lernen!

Möchten Sie eine Reise oder genauer Wanderung in Kambodscha machen? Dann besuchen Sie Asiatica Travel Team, um exklusive Reisenagebote und Beratungen zu bekommen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.