10 Gründe Ho Chi Minh Stadt zu lieben – Highlights in der Ho Chi Minh Stadt

Ho-Chi-Minh-Stadt (eigentlich Sai Gon) ist eine 8-Millionen-Metropole in Vietnam, verbindet viele mit den romantischen Vorstellungen der französischen Kolonialzeit. Es gibt viele Gründe, um Ho Chi Minh Stadt zu lieben. Darunter sind 10 Gründe Ho Chi Minh Stadt zu lieben – Highlights in der Ho Chi Minh Stadt.

Am Gehsteigrand sitzen, um Kaffee zu genießen (Gehsteig Kaffee)

Man kann irgendwo Kaffee trinken. Aber in Saigon wird man sich viel Spaß fühlen, während man eine Tasse Kaffee an einer Straßenecke genießt. Bevor Autos vor überfüllt , Gehweg Kaffee können Sie die Ruhe fühlen und die Zeit vergeht langsam. Wenn man am Gehsteigrand sitzen, um Kaffee zu genießen, kann man sich die Ruhe mit den vollen Straßen fühlen und dass, die Zeit langsamser vergeht.

Gehsteig Kaffee

Gehsteig Kaffee

Ein Spaziergang rund um Kathedrale Notre-Dame

Die Kathedrale Notre Dame liegt im Stadtzentrum von Ho-Chi-Minh-Stadt gegenüber dem Hauptpostamt, ist ein Vermächtnis der französischen Kolonisten. Wenn man die Kathedrale besucht, kann man zunächst die herrliche und farbenfrohe Außenfassade des Gebäudes. Vor dem Haupteingang gibt es eine kleine Grünanlage. Sie ist der ideale Ort, um ein perfektes Foto von der Kathedrale mit 60 Meter hohen Glockentürmen machen. Die Kathedrale Notre Dame ist täglich geöffnet. Jeden Sonntag finden die Messen immer statt.

Kathedrale Notre-Dame - Ho Chi Minh Stadt

Kathedrale Notre-Dame – Ho Chi Minh Stadt

Kathedrale Notre-Dame

Kathedrale Notre-Dame

Straßenküche genießen

Saigon ist der Treffpunkt vieler unterschiedliche gastronomische Kultur und Straßenküche ist ein der Highlights von dieser Stadt. Auf jeder Straße von Saigon kann man einfach bunte Klebreis, duftende würzig gemischt Reispapier oder heiße Hu Tieu Go…

Straßenküche in der Ho Chi Minh Stadt

Straßenküche in der Ho Chi Minh Stadt

Das Leben in der Gasse entdecken

Saigons Gasse sind breiter und länger als viele Gasse an den anderen Orten. Der Alltag hier macht die Stadt lebendig. Irgendwo in jeder Gasse findet man ein gehobenes Restaurant, Café oder einfach schöne Ecke. Alles werden in ihrem unvergesslichen Eindruck hinterlegt.

Musik am Morgen hören

Am Wochenende vormittags im Park 30/4, wo leckere berühmte Kaffee hat, gibt es gibt es oft kostenlose Konzerte vor dem Stadttheater. Das macht für Saigon Rhythmus des beschäftigten täglichen Lebens.

hm

kostenloses Konzert

Das Saigon Skydeck auf dem Bitexco Financial Tower

Der Bitexco Financial Tower ist eine der beliebte Ziele von Ho Chi Minh Stadt. Man kann von Weitem aus vielen Ecken der Stadt sehen. Das Saigon Skydeck ist täglich von 9.30 – 21.30 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis kostet 200.000 VND für Erwachsene und 130.000 VND für Kinder, Senioren und Behinderte.

Saigon Skydeck Aussicht am Tag

Saigon Skydeck Aussicht am Tag

Saigon Skydeck Aussicht am Tag

Saigon Skydeck Aussicht am Tag

Auf der Pham Ngu Lao Straße einkaufen

Pham Ngu Lao Straße ist die beliebte Marktstraße, vor allem für Backpackerviertel bekannt. Man kann einfach mit Angebot an Klamotten, Kriegsdevotionalien und andere Waren kaufen. Außerdem gibt es hier viele Menschen aus allen Schichten.

Bui Vien- Pham Ngu Lao Straße

Bui Vien- Pham Ngu Lao Straße

In der Nacht essen gehen

Ein interessanter Aspekt dieser Aktivität ist, dass man spät in der Nacht essen gehen sollte. Das ist die Zeit, wann die Stadt sich an den Straßenlaternen war oder nicht mehr Fahrzeug. Die beliebte Cafeteria, die die ganze Nacht geöffnet sind, ist immer die erste Wahl. Die Straßenküche werden die Menschen fasziniert machen. an-dem

Essen in der Nacht

Essen in der Nacht

Das Leben durch vielfältige Kultur aus verschiedenen Orten

Über Hunderte von Jahren der Wechselfälle der Geschichte kann man sagen, die Weltkultur konvergieren unter dem Himmel Saigon und diese Stadt hat vielfältige nuancierte Kulturen. Man kann aus der ganzen Welt mit neuen Freunden treffen und kennen lernen.

Saigoners sind rustikal, freundlich und aufgeschlossen

Wenn man Gemüse kauft, sagen Verkäufer auch „Danke“ und man muss nicht für Eistee in vielen Cafeterias zahlen. die Sai Gon Menschen sind immer sanft und freundlich. Die Menschen helfen immer bereit Ihnen, wenn Sie Schwierigkeiten haben.

Fotos im Internet

Asiatica Travel Team

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *