11 typische Essen in Malaysia, die man unbedingt probieren muss

Typische Essen in Malaysia sind stark von China und Indien beeinflusst und hat viele Ähnlichkeiten mit indonesischer Küche. Hier sind 11 köstliche Gerichte, die Sie mal in Malaysia probieren sollten.

1. Würzige gebratene Nudeln Mee Goreng Mamak

Mee Goreng Mamak ist ein beliebtes Gericht in Malaysia, das in den meisten Restaurants zu finden ist. Die Zutaten dieses Gerichtes sind ziemlich einfach und bestehen hauptsächlich aus gekochten und gebratenen Nudeln mit Knoblauch, Schalotten, etwas frischem Gemüse, Garnelen oder Rindfleisch, Hühnchen.

Mee Goreng Mamak - Typische Essen in Malaysia

Quelle: Google Fotos

 

Wenn die Nudeln fast reif sind, fügt der Koch ein wenig Sojabohnen hinzu, um Fett und Aroma zu erzeugen. Dieses Gericht wird normalerweise mit Kohle anstelle von Gas gemacht.

2. Apam balik Kuchen – Das typische Essen in Malaysia

Apam balik Kuchen - Typische Essen in Malaysia

Quelle: Google Fotos

 

Apam Balik ist das typische Essen in Malaysia mit Zutaten, die hauptsächlich aus klebrigem Reismehl und Maismehl hergestellt werden. Kuchen ist wie Eierbrötchen zu falten, das Brot besteht aus Erdnüssen, Mais und Zucker.

3. Nasi Kerabu oder herbed Reis mit Gewürzen

Der einzigartige Geschmack des Nasi Kerabu Reis ist einzigartig grün, mit dem getrockneten Kokosnuss, pikanten Sauce und Fischsauce serviert. Wenn Sie richtig essen, müssen Sie Ihre Hände anstelle eines Löffels verwenden.

Nasi Kerabu - Typische Essen in Malaysia

Quelle: Google Fotos

Nasi Kerabu ist so attraktiv, dass sogar Malaysier Schlange in der Schlange stehen müssen, um zu kaufen. Dieses Gericht ist auch in Indonesien erhältlich.

4. Ayam percik (gebratenes malaysisches Hähnchen)

Ayam percik - Typische Essen in Malaysia

Quelle: Google Fotos

Ayam Percik ist ein Hühnchengericht, das mit Satay, Knoblauch, Ingwer, Soße und Kokosmilch mariniert und dann direkt auf dem Holzkohleofen gebacken wird. Beim Backen wird der Verkäufer mehr Sauce in die Hähnchengewürze streuen. Dieses Gericht ist dank des Kokosnusssafts nicht zu scharf. Neben leckerem Geschmack hat diese Küche visuelle Farben.

5. Nasi lemak

Um es einfach auszudrücken, wird Nasi Lemak mit Kokosmilch gekocht und mit Sambal-Chili-Sauce bedeckt. Je nach Region werden die Menschen jedoch verschiedene Zutaten für dieses Gericht verwenden, wie gekochte Eier, Gemüse, Erdnüsse, Rindfleisch, Huhn oder Lamm, Meeresfrüchte.

Nasi lemak - Typische Essen in Kambodscha

Quelle: Google Fotos

Traditionell genießt man normalerweise dieses typische Essen in Malaysia am Morgen, aber heute können sie es zu jeder Tageszeit benutzen.

6. Roti john

Johns Roti ist ein Burger. Eier und Hackfleisch werden für neun auf einer Pfanne gebraten. Dann beißt der Chef das Brot auf der gebratenen, zweiseitigen Insel und entfernt dann.

Roti john - Typische Essen in Malaysia

Quelle: Google Fotos

Das für dieses typische Essen in Malaysia verwendete Fleisch kann Schwein, Rind oder Huhn sein. Beim Essen wird Roti John normalerweise in Stücke geschnitten und mit Chilisauce getunkt.

7. Rendang

Rendang-Rindfleisch ist ein würziges Gericht, das typisch für die malaysische Küche ist. Der Koch wird dieses Gericht sehr scharf schmecken und dann gründlich kochen, so dass der ganze Curry-Saft in Rindfleisch absorbiert wird.

Rendang Rindfleisch - Typische Essen in Malaysia

Quelle: Google Fotos

Rendang-Rindfleisch wird normalerweise mit weißem Reis oder Reis serviert, der in Bambusblätter gewickelt und auf dem Holzkohleofen gegrillt wird.

Der Geschmack dieses Gerichtes wird viele Kunden zufrieden stellen mit dem scharfen Geschmack von Chili, Zitronengras, Ingwer, Pfeffer, Fett von Kokosmilch, Süße von Rindfleisch, saurem Geschmack von Zitronenblättern.

8. Kuih

Kuih - Typische Essen in Malaysia

Quelle: Google Fotos

Kuih ist der gebräuchliche Name für Snacks (normalerweise süß) von kleiner Größe, die von den Kaninchen gegessen werden. Der Attraktivste der Kuih ist die Form und Vielfalt der Farben, die Sie vom ersten Blick sehnen können.

9. Nasi kandar

Nasi Kandar ist ein Curry-Reisgericht mit indischem Stil. Dieses Gericht ist am besten, wenn es heiß verwendet wird, da es den scharfen Geschmack des Curry behält, sobald es ausgeschöpft wird.

Nasi kandar - Typische Essen in Malaysia

Quelle: Google Fotos

Neben der Hauptbestandteil ist Reis, kann der Benutzer wählen, eine Vielzahl von verschiedenen Lebensmitteln wie Rindfleisch, Huhn, Lamm, Melone, Omelett, Fisch. Das typische Essen in Malaysia Candi Nasi ist sehr beliebt, so dass die meisten Restaurants in Malaysia zur Verfügung stehen.

10. Laksa

Laksa ist ein traditionelles Gericht der malaysischen Küche. In der letzten Zeit  erschien dieses Gericht in vielen anderen asiatischen Ländern wie Thailand, China, von denen viele Variationen erzeugt.

Laksa - Typische Essen in Malaysia

Quelle: Google Fotos

Im Allgemeinen hat Laksa einen ähnlichen Geschmack wie Curry, mit Hauptbestandteilen wie Fadennudeln, Garnelenpreisen, Eiern und einigen anderen Zutaten je nach Verarbeitung.

11. Sambal udang

Sambal Udang stammt aus chinesischen Einwanderern im 15. und 16. Jahrhundert. Sie kamen hauptsächlich aus der Provinz Fujian, ließen sich dann entlang der malaysischen Küste nieder und begannen, eine Menge einzigartiger, sogar etwas seltsamer Gerichte zu kreieren.

Sambal udang - Typische Essen in Malaysia

Quelle: Google Fotos

Sambal udang besteht aus Krabben, die mit Sambal-Chillisauce vermischt sind, und dann mit weniger Tamarinde. An einigen Stellen werden Garnelen durch Tintenfische und Rochen ersetzt.

Mehr Artikels Lesen:

Ngoc Mai

2 comments

    • Viet Duong
      Author

      Hallo Oliver, danke für Ihren schönen Kommentar. Aus meiner eigenen Erfahrung würde ich sagen, dass Die Küchen im Asien, besonders im Südostasien total wert sind. Vielleicht sollten Sie auch vietnamesische Gerichte probieren, für mich ist es eine der beste der Welt.