05 schwimmende Märkte in Thailand, die besuchenswert sind

Fast jeder Reisende besucht bei seiner ersten Reise nach Bangkok einen schwimmenden Markt. Einige werden leicht zu besuchen sein, aber die große Mehrheit wird durch die Entfernung, den Preis der Tour und definitiv die lächerlich frühe Aufwachzeit entmutigt … wer würde um 5 Uhr morgens während des Urlaubs aufstehen wollen? Aber warum sollte man schon so früh aufwachen, wenn es tatsächlich mehr als fünf schwimmende Märkte in Thailand, rund um Bangkok gibt, einschließlich eines kleinen, aber sehr netten, nur 12 km von Siam Paragon entfernt? Sie können vor dem Mittagessen dort sein, ohne Ihren Schlaf opfern zu müssen!

1. Damnoen Saduak

Der schwimmende Markt Damnoen Saduak liegt 100 km von Bangkok entfernt und ist der bekannteste in Thailand. Der Markt ist groß, bunt, lebhaft und oft voller Boote, die Früchte und andere Produkte verkaufen. Dies ist der perfekte Ort für Sie, um Bilder vom wundervollen Alltag in Thailand zu machen und sie Ihren Freunden und Verwandten zu zeigen.

Damnoen Saduak Märkte in Thailand

Damnoen Saduak Markt – Thailand

Wenn Sie das Boot verlassen, befinden Sie sich zwischen den belebten Ständen, die ähnliche Produkte verkaufen: kleine Spielzeugelefanten, Tigerbalsam und die obligatorischen T-Shirts “Ich war hier”. Es ist nicht verwunderlich, dass diese Produkte auf den berühmtesten schwimmenden Märkte in Thailand zu finden ist und sich ein bisschen kommerzialisiert fühlen kann. Wenn Sie jedoch weiter gehen, werden Sie die Lebensmittelverkäufer finden, die nicht nur fotogener aussehen, sondern auch etwas viel schmackhaftere Produkte haben. Im Gegensatz zu den meisten anderen schwimmenden Märkten zieht die Popularität von Damnoen Saduak viele Obstverkäufer an, die ihre Boote entlang der engen Kanäle rudern, was bedeutet, dass Sie garantiert großartige Bilder haben. Es gibt viele leckere Gerichte, die Sie entlang der Docks probieren können, von frisch zubereiteten Mini-Kokosnusspfannkuchen bis hin zu Nudeln in ihrer üppigen Fleischbrühe.

2. Amphawa

Amphawa Märkte in Thailand

Amphawa Markt – Thailand

Amphawa liegt 90 km südwestlich von Bangkok. Es ist süß und lustig, sehr authentisch mit vielen kleinen Holzhäusern, die ordentlich entlang des Kanals aufgereiht sind, Souvenirs und natürlich viele Snacks und Süßigkeiten verkaufen. Sie müssen auch nicht früh dort ankommen. 9:00 Uhr ist eine gute Zeit, um anzukommen und die Menge zu vermeiden, um am Mittag Meeresfrüchte zu genießen und dann eine schöne Bootsfahrt zu machen, während Sie alles beobachten. Außerdem sollten Sie den wunderschönen kleinen Tempel, der von einem riesigen Baum auf der anderen Seite des Flusses verschluckt wird, nicht verpassen. Sie können auch unsere Liste von 11 Attraktionen in Thailand lesen.

3. Taling Chan

Taling Chan Märkte in Thailand

Taling Chan Markt – Thailand

Der schwimmende Markt von Taling Chan hat gerade genug Boote, um als schwimmender Markt bezeichnet zu werden und die richtige Menge an Leuten, die noch Spaß machen. Das Hotel liegt 12 km außerhalb von Bangkok und ist leicht erreichbar, ohne dass man auf Tour gehen oder um 6 Uhr morgens aufwachen muss! Essen am Fluss ist so eine lustige Erfahrung, Sie sollten es wirklich versuchen. Überraschenderweise während die Köchin auf ihren vielen kleinen Booten Fische grillt, schwärmen hunderte von riesigen Welsen ständig um den Kanal herum. Um die exotische Atmosphäre noch zu verstärken, spielt eine Gruppe von traditionellen thailändischen Musikern für einige Stunden und fügt dem ganzen Erlebnis eine wirklich nette Note hinzu. 

4. Khlong Lat Mayom

Khlong Lat Mayom Märkte in Thailand

Khlong Lat Mayom Markt – Thailand

Es ist ein wirklich lokaler Markt und Sie könnten einer der wenigen Ausländer sein. Der Hauptmarkt selbst ist auf festem Boden, aber ist sehr interessant und eine Chance, alle Arten von Spaß Süßigkeiten und Früchte zu probieren. Da es sich in der Nähe des schwimmenden Marktes von Taling Chan befindet, ist es besser, beide Märkte in Thailand am selben Morgen zu kombinieren.

→ Mehr über Phuket Thailand lesen, dann sind Sie in der richtige Adresse.

5. Bang Nam Pheung

Bang Nam Pheung Märkte in Thailand

Bang Nam Pheung Markt – Thailand

Bang Nam Pheung ist auch in der Nähe von Bangkok, ca. 20km und trotz seiner bescheidenen Größe hat der Markt eine sehr interessante Auswahl an Speisen zu probieren und wird oft als die Lunge von Bangkok angesehen: ein relativ unberührtes Heiligtum der Natur, das durch eine Flusskurve geschützt ist . Der Markt rund um den Kanal ist sehr attraktiv, das Gefühl, im Schatten der Bäume und durch die Mangroven herumzulaufen, kann für jeden Besucher ein einzigartiges Erlebnis sein.

Möchte Sie eine Reise nach Thailand machen? Dann besuchen Sie Asiatica Travel, um exklusive Reiseangebote (Mit Schwimmende Märkte in Thailand) zu finden und Ihre Private Traumreise zu planen.