Bun Cha – Hanoi Kulinarisches Juwel

Wenn Sie eine Vietnam Rundreise machen, lassen Sie sich in den lebendigen Städten mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen. Empfehlenswert gibt es die Top-Adresse in Hanoi in Sachen der guten vietnamesischen Küchen. Darunter darf “Bun cha” nicht unerwähnt bleiben. “Bun cha” ist ein relativ einfaches Rezept aus gegrilltem Schweinefleisch und Reisnudeln.

1. Das Gericht, das das Herz des US-Präsidenten erobert hat

Präsident Obama hat Bun cha mit dem verstorbenen Chef Anthony Bourdain

Präsident Obama hat Bun cha mit dem verstorbenen Chef Anthony Bourdain

An den Sommertagen im Mai 2016 hatte der ehemalige US-Präsident Barack Obama einen dreitägigen offiziellen Besuch in Vietnam. Während dieser kurzen Reise wurde er eingeladen, mit dem verwegenen Küchenchef Anthony Bourdain zu Abend zu essen. Sie beschlossen, etwas ein wenig lokal und Hanoian zu versuchen. Ihre Entscheidung war eine Schale mit leckerem Bun Cha – Hanois kultigstem Gericht aller Zeiten.

Also, was ist Bun Cha und warum war der Präsident von Amerika so eifrig, es zu versuchen? Lasst uns etwas über sein Rezept herausfinden!

2. Bun Cha – ein Vertreter der kulinarischen Einfachheit

Bun Cha Vietnam

Bun Cha

Bun Cha (Vietnamesisches gegrilltes Schweinefleisch mit Reisnudeln) ist ein Originalgericht aus der Hauptstadt Vietnam – Hanoi, das die mächtigen Reisnudeln als Hauptzutat enthält. Dieses einfache Gericht ist eine Symphonie aus vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen, die süß-saure Sauce, die wohlschmeckenden gegrillten Schweinebraten und die Frische von lokalen Kräutern und Gemüse. Alle Zutaten kommen so gut zusammen, dass eine perfekte Harmonie des Geschmacks entsteht.

In der Tat repräsentiert Bun Cha Hanoi die kulinarische Einfachheit der traditionellen vietnamesischen Küche. Es ist nur eine Mischung aus ein paar leicht zu findenden Komponenten: Schweinefleisch, Knoblauch, Gemüse, Nudeln und Fischsauce.

3. Genuss für Mund und Augen

Was macht Bun Cha so besonders und wird zu einem Muss bei einem Besuch in Vietnam? Das Geheimnis liegt in seiner einzigartigen Sauce, die viele Kritiker immer “die Seele von Bun Cha” gesagt haben. Sie besteht aus Fischsoße, Essig, Zucker und etwas gehacktem Knoblauch. Die Soße mag auf den ersten Blick einfach zu machen sein, aber das richtige Gleichgewicht zwischen all diesen starken Aromen zu finden, stellt sogar einige der größten Köche vor eine große Herausforderung. Die perfekt ausbalancierte Brühe ist süß, sauer und herzhaft zugleich und trägt auch einen feinen Fischgeschmack, der typisch für die vietnamesische Küche ist. Eine wahre Schöpfung der Kunst!

Die Seele von Bun Cha liegt in der Sauce

Die Seele von Bun Cha liegt in der Sauce

Die Soße wird dann mit perfekt gekochtem Schweinefleisch, leicht verkohlt, gleichmäßig gekocht und feucht mit Fett aufgefüllt. Es können auch dünn geschnittene Karotten und grüne Papayas hinzugefügt werden, um die Knusprigkeit zu erzeugen. Auf der Seite kommen die Reisnudeln auf einem separaten Teller, der bereit ist, zusammen mit dem Schweinefleisch in die Soße getaucht zu werden, um jedes Mal einen perfekten Bissen zu kreieren.

Vietnam Frühlingsrollen in Bun Cha

Vietnam Frühlingsrollen

Typischerweise wird Bun Cha auch von Krabben- oder Schweinsröllchen (nem cua be – Frühlingsrollen anders als Sommerrollen) begleitet, die Sie in Ihre Nudeln schneiden, in größere Blätter von Kräutern wickeln oder einfach nur an der Seite essen können.

4. Wie sollt man Bun Cha genießen?

Die Art, wie du Bun Cha isst, ist auch ziemlich einfach. Tauche einfach eine ordentliche Menge Reisnudel direkt in die Fleischsauce. Fügen Sie Chilis und frische Kräuter nach Ihren Wünschen hinzu. Und dann schlürfen Sie Ihre leckere Schüssel. Die Reisnudeln werden die Brühe aufsaugen, das Fett vom Schwein und das natürliche Aroma von rohem Gemüse. Alles in einem Bissen!

Bun Cha in Hang Than Straße

Bun Cha in Hang Than Straße

Und ich bin mir sicher, dass du es bereits gewusst hast. Wie alle anderen Nudelgerichte soll Bun Cha mit Essstäbchen gegessen werden. Also vergessen Sie einfach zu Hause Ihr Messer und Ihr Volk, denn Sie müssen das Gericht auf vietnamesische Weise genießen.

5. Die authentischste Erfahrung in Vietnam

Wenn Sie in der Altstadt herumgehen und auf dem Bürgersteig Holzkohlegrills finden, können Sie dort ein authentisches Bun Cha-Lokal finden. Es ist ein Ort, wo Menschen auf niedrigen Plastikhockern sitzen, Ellbogen-zu-Ellenbogen sitzen, während sie eine kleine Schüssel mit Köstlichkeit halten. Munching auf der köstlichen Bun Cha, Motorradfahren auf der Straße, hören die immer hupenden Geräusche, genießen Sie die sanfte Brise von Hanoi Herbst, das ist der Moment, Sie wissen, dass Sie die authentischsten Erfahrungen von Hanoi haben.

Wo kann man Bun Cha in Hanoi finden?

 34 Hang Than Straße

 1 Hang Manh Straße

 74 Hang Quat Straße

 24 Le Van Huu Straße (Wo Präsident Obama sein Essen hatte)

Haben Sie schon vielleicht eine Vorstellung einer Traumreise in Vietnam? Dann besuchen Sie Asiatica Travel, um exklusive Reiseangebote zu finden und Ihre eigene Rundreise zu planen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.