Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai, Thailand

Im Dialekt bedeutet Chiang Mai “neue Stadt”, diese Stadt ist etwa 700 km von Bangkok entfernt. Es ist auch die Hauptstadt einer gleichnamigen Provinz, die sich über eine Fläche von 20.000 Quadratkilometern erstreckt. Umgeben von Hügeln und Bergen ist die Stadt ein geeignetes Ziel für Naturliebhaber oder Paare, die einen ruhigen Urlaub verbringen möchten.

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-1

1. Beste Zeit für eine Chiang Mai Reise

  • Mit einem milden, angenehmen Klima können Besucher Chiang Mai für Jahreszeiten besuchen. ImSommer ist es viel kühler als in anderen Teilen Thailands, so dass Menschen und Ausländer sich ausruhen. Ende November bis Anfang Februar blüht dieses Gebiet eine Vielzahl von schönen Blumen und das Klima wird auch kälter.

2. Verkehrsmittel 

Nach Chiang Mai

  • Um in die “neue Stadt” zu kommen, müssen Touristen aus Hanoi Ho-Chi-Minh-Stadt vorher zwei Routen fliegen: nach Bangkok und dann nach Chiang Mai. Neben inländischen Fluggesellschaften wie Vietnam Airlines, Vietjet und Jetstar können Sie zwischen ausländischen Fluggesellschaften wie AirAsia oder Bangkok Airways wählen.
  • Gegenwärtig hat Bangkok Airways einen Direktflug von Hanoi, der etwa 2 Stunden dauert. Der Rückflugpreis von 200 USD (mehr als 4 Millionen).

In Chiang Mai

  • Das wichtigste Transportmittel in Thailand, einschließlich Chiang Mai, sind Taxi, BTS, Bus und Tuk-Tuk.
  • Um eine Tour durch Chiang Mai zu machen, können Sie mit den Tuk-Tuks Geld sparen und gleichzeitig die Kultur Ihres Landes entdecken. Darüber hinaus können Sie auch nach einem Motorradverleih für 100 – 150 Baht (ca. 72.000 – 110.000) pro Tag fragen. Beachten Sie, dass der thailändische Verkehr auf der linken Seite ist, also müssen Sie vorsichtig sein.

3. Unterkunft in Chiang Mai

  • Dieser Ort bietet alle Arten von Unterkünften zu erschwinglichen Preisen. Resorts befinden sich normalerweise in den Vororten; Gastfamilie, Hotel, Herberge sind hauptsächlich in Nimman und in der Altstadt. In Bezug auf den Stil ist Nimman jugendlicher, Old Town ist älter.
  • Im Stadtzentrum ist es für Reisende nicht schwer, Gastfamilie, Herberge für billige, von 100 Baht (ungefähr 70.000 VND) zu finden. Sie können in Lek Guesthouse,  A Little Bird Guesthouse, Mint House, 7 Century Guest House… bleiben

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-2

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-3

  • Wenn Sie in den gehobenen Hotels oder Resorts entspannen möchten, können Sie U Nimman Chiang Mai, 137 Pillars House oder Four Seasons Resort für $ 500 pro Nacht besuchen. Dies sind alle Arten von Zimmern, von denen die meisten Gartenvillen sind, etwa $ 750 pro Nacht.

4. Empfehlenswerte Sehenwürdigkeiten in Chiang Mai

Doi Suthep

  • Dies ist ein berühmter Wallfahrtsort der Thailänder und Touristenattraktion durch den gleichnamigen Tempel und Stadtblick von oben.

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-4

  • Doi Suthep Pagoda oder Wat Phra That Doi Suthep wurde 1383 erbaut, befindet sich auf einer Höhe von 1.073 m und ca. 15 km von der Wohngegend. Um die Pagoden zu erreichen, müssen Sie die 290 steilen Stufen überqueren. Wer nicht die Kraft hat, kann die Seilbahn nutzen.

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-5

  • Im Hauptturm des Tempels befindet sich ein Platz, um die Reliquien des Buddha zu verehren. Nach dem Besuch des Tempels  erinnern Sie sich an die Rückseite, wo Sie einen Panoramablick auf Chiang Mai und die umliegende Landschaft genießen können.

Wat Suan Dok

  • Dies ist ein alter Tempel aus dem 14. Jahrhundert, der sich an der Suthep Road befindet. Es war früher der nationale Blumengarten und der Standort des Weißen Chedi, der die Asche der ehemaligen königlichen Familienmitglieder in Chiang Mai enthält. An diesem Punkt können Sie die 500 Jahre alte Buddhastatue aus Bronze sehen, eine der größten Metallstatuen Thailands.

Wat Phra Sing

  • In der Innenstadt ist Wat Phra Sing ein bekannter alter Tempel.  Jedes Jahr werden beim Songkran Festival die Menschen in der Region diese heilige Statue und Parade durch die Stadt ziehen und traditionelle Badezeremonien durchführen.

Bhubing Palast

  • Der Bhubing Palast ist ein prächtiger Palast mit Landschaftsgärten, von denen der bekannteste ein Rosengarten ist, der mit seltenen gemäßigten Arten in Thailand bepflanzt ist. Der Palast befindet sich in der Gegend von Doi Buak Ha, Bezirk Muang, etwa 32 km nordwestlich des Stadtzentrums von Chiang Mai.
  • Der Baustein erlaubt den Besuchern das Fotografieren und Besichtigen der umliegenden Landschaft. Wenn Sie diese Sehenwürdigkeit besuchen, erinnern Sie sich daran, formelle Kleidung zu tragen und die Schulter bedecken zu müssen.

Elefanten-Trainingszentrum

  • Wenn Sie das natürliche Leben von Thailands symbolischem Tier seit Jahrhunderten erforschen möchten, können Sie das Elefantentrainingszentrum neben dem Ping Fluss oder dem Mae Taeng Tal besuchen. Ein Großteil der Gegend ist von Hügeln bedeckt.

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-6

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-7

  • Hier werden Elefanten am Nachmittag und Abend in den Wald gebracht, um ihr Überleben der mit der Natur zu sichern.

Bo Sang Dorf

  • Besucher von Bo Sang haben die Möglichkeit, die Schirme (Regenschirme) zu bewundern, Farben von klein bis groß. Bo Sang ist ein Dorf, das seit mindestens 200 Jahren für Regenschirme berühmt ist. Materialien wie Seide, Baumwolle oder Sa-Papier (ein spezielles Papier aus Maulbeerbaumrinde) und Bambus werden alle lokal produziert.

5. Was kann man machen in Chiang Mai? 

Traditioneller Tanz oder Muay Thai

  • Eine Tour durch Chiang Mai wird nicht perfekt sein, wenn Sie ein Muay Thai Match verpassen – traditionelle Kampfkünste und beliebte Thai-Sportarten. Wenn Sie genug von den Spielen haben, die den Touristen dienen, können Sie die Einheimischen bitten, einen Platz zu finden, an dem Sie ein richtiges Spiel genießen können.

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-8

  • Vergessen Sie nicht die traditionellen darstellenden Künste wie Tanzen, Singen, das Instrument spielen … Der melodische Klang und die Kopfschütteln, die Pause von den Händen des Lakhon Tanzes werden Sie genießen lassen.

Pongyang Jungle Coaster Abenteuerpark

  • Wenn Sie risikofreudig sind, können Sie einen halben Tag oder einen Tag damit verbringen. Eine Tour dauert normalerweise 4-5 Stunden, abhängig von der Anzahl der Spiele.

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-9

  • Die Preise basieren auch auf dieser Differenz und reichen von 1.600 – 2.400 Baht (1-1,6 Millionen). Es gibt auch einen Fotoservice, wenn Sie das Spiel spielen, für 100 Baht (ungefähr 70.000) für einen Bilderrahmenkäfig.

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-10

Nachtmarkt

  • Wenn Sie am Abend die Hektik des lokalen Lebens erkunden möchten, können Sie den Nachtmarkt im Think Park besuchen. Der Markt liegt an der Kreuzung zwischen Nimmanhaemin und Huay Kaew. Dieser Ort ist von der lebhaften und jugendlichen Atmosphäre sehr beliebt.

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-11

  • Nach dem Besuch des Marktes können Sie das nahe gelegene Einkaufszentrum Maya Lifestyle zum Einkaufen besuchen.

Kaffeestube

  • “In Chiang Mai sind Cafes mehr als Convenience-Stores” ist der Witz vieler Besucher bei der Gelegenheit zu besuchen. Sie können den Morgen damit verbringen, durch das Zentrum zu laufen, ein Lieblingscafé zu besuchen und eine gutes Getränk oder Gebäck zu genießen.
  • Fast jedes Café in Chiang Mai hat sein eigenes einzigartiges, beeindruckendes Dekor. Einige Tipps: Woo Cafe, Graph Cafe, Baristro, …

Essen

  • Restaurants in Chiang Mai sind oft ab 22 Uhr geschloßen, Bar und Pub sind später als 0h geöffnet. Jedes Geschäft hat unterschiedliche Betriebszeiten. Also, um Ihre Zeit nicht zu verschwenden, sollten Sie SIM-Internet zur Verfügung stellen, um Informationen von Restaurants zu finden, bevor Sie umziehen.

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-12

  • Im Gegensatz zu Bangkok oder den südlichen Provinzen ist die Küche von Chiang Mai ein bisschen von Laos und Myanmar beeinflusst. Der würzige Geschmack der thailändischen Gerichte ist jedoch nicht verloren.

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-13

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-14

  • Hier ist Klebreis ein beliebtes Gericht statt Reis. Die Gerichte, die Sie probieren müssen, wie Khao Soy, Sai Ua, Naem und Kanom Jeen Nam Ngeow, werden in vielen Straßenrestaurants zu finden sein.

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-15

  • Kommen Sie nach Chiang Mai, vergessen Sie nicht, traditionelle Gerichte in Saiyut und Doctor Sai Kitchen oder Bio-Gemüse im Oh Ka Jhu Restaurant zu genießen. Dies sind zwei der kulinarischen Adressen, die auf den touristischen Reiseseiten viele Komplimente von Reisenden erhalten.

6. Hinweis

  • Geldwechsel: Die Preise werden etwas höher sein, wenn Sie den Baht oder US $ in Vietnam wechseln, 100 Baht entspricht 70.000.

Wichtige Reisetipps für einen Besuch in Chiang Mai-16

  • Für die Suche nach Informationen oder Check-in ist problemlos, sollten Sie Sim am Flughafen kaufen. Eine SIM mit Internet-Paket für 3 Tagen kostet etwa 100 Baht.
  • Bereiten Sie Sonnenschutzkleidung und Turnschuhe vor, wenn Sie Abenteuerspiele ausprobieren möchten.
  • 4 Tage 3 Nächte ist eine gute Zeit für Neuankömmlinge in Chiang Mai. Wenn Sie Zeit haben, können Sie Chiang Rai besuchen – die Provinz, die an Chiang Mai grenzt, ist immer noch ziemlich wild und berühmt für berühmte historische Stätten.

Möchten Sie eine Reise nach Chiang Mai machen? Dann besuchen Sie Asiatica Travel Team, um exklusive Reiseangebote und Beratungen zu bekommen.

Ngoc Mai

2 comments

  1. Hallo,
    Ich war letztes Jahr in Bangkok und dort haben wir auch einen Ausflug nach Chiang Mai in Betracht gezogen.

    Wir wollten da mit dem Zug hinfahren.
    Habt ihr da schon Erfahrungen mit Zugfahrten nach Chiang Mai von Bangkok aus.

    Der Zug sagen gemütlich aus.

    Grüße Lothar