Der schwimmende Markt Cai Rang – ein attraktives Reiseziel des Mekong Deltas

Wer bei einer Vietnam Reise das berühmte Mekong Delta besucht, sollte der auch einen Ausflug zu den schwimmenden Märkte unternehmen. Der von Touristen meistbesuchte schwimmende Markt in dieser Region ist der Markt Cai Rang, der auch der größte schwimmende Markt im Mekong Delta ist.

Der schwimmende Markt Cai Rang liegt circa sechs Kilometer von der Stadt Can Tho, die als die größte Stadt Mekong Deltas gilt, entfernt. Da das Leben im Mekong Delta sich mehr am Wasser als am Land abspielt, ist ein Boot hier zu den wichtigsten Verkehrsmitteln gehört. Der Cai Rang Markt findet sehr früh am Morgen statt, deshalb sollte man am besten früh aufstehen, circa um 06 Uhr und dann diesen Markt mit dem Boot erreichen, damit das volle Spektakel miterlebt werden kann.

Der bunte und lebendige Cai Rang Markt befindet sich auf einer großen Wasserfläche. Nicht nur die Händler aus Can Tho, sondern auch viele Händler aus anderen südwestlichen Provinzen kommen hierher. In diesem Großhandelsmarkt werden Lebensmittel, Obst und verschiedenste Verbrauchsgüter verkauft.Die Handelsware jedes Bootes wird auf einer langen Holzstange, die als “cay beo” genannt, aufgehängt, damit die Käufer und Käuferinen von weitem sehen können, welcher Händler welche Ware anbietet. Man könnte sagen, dass “cay beo” ein Symbol der kulturellen Identität von Mekong Delta ist. Die kommerziellen Aktivitäten hier sind auch sehr typisch für die schwimmenden Märkte im Mekong Delta: die Käufer und Verkäufer feilschen, verhandeln und werfen Ware von einem Boot ins andere.

Hier sieht man auch viele größere Boote sowie kleine Holzboote, und glaubt auf den ersten Blick, dass es in diesem Markt keine Ordnung gibt. Aber die Vietnamesen sehr gut wissen, wie man diese Boote in bestimmter Reihenfolge ordnen können. Alle Boote, die ähnliche Artikel verkaufen, werden tendenziell gruppiert, wie z.B. wenn man ein Boot voller Drachenfrucht sieht, dann kann man in diesem Bereich viele andere Boote, die auch Drachenfrucht verkaufen.

Interessant ist es, dass viele Händler auf ihren Booten leben und sind die meiste Zeit des Jahres auf dem Mekong Flüssen unterwegs. Alle Aktivitäten des Lebens spielen sich in einer kleinen Kabine ab. Normalerweise sind die Kinder und sogar Haustiere wie z.B. Hund auf der Flussreise mit dabei. Die Wäsche oder Geschirr werden direkt im Mekong Fluss gewaschen.

Unser Tipp: Beim Reisen nach Vietnam ist ein Besuch zum schwimmenden Markt Cai Rang sehr empfehlenswert. Aber sollten Sie bei der Erkundung dieses Markts ein kleines Boot mieten, weil es sehr schwer für große Boote, zwischen den Händlern zu manövrieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *