Uncategorized

Die 5 schönsten Live Casinos in Asien

Glücksspiele sind auf der ganzen Welt beliebt – und seit jeher ein besonderes Luxuserlebnis, nach dem Touristen suchen. Viele Hotels haben eigene Casinos errichtet, um Spielfans anzulocken. Das wohl beste Beispiel dafür ist Las Vegas, das Mekka des Glücksspiels. Aber auch in Asien finden sich weitläufige und prunkvolle Gebäude, die zum Verweilen und Geld ausgeben einladen. Von China bis Singapur oder Korea: Wir zeigen die besten 5 Casinos in Asien, die sich Glücksspielliebhaber nicht entgehen lassen sollten.

Reisen Nach Asien 2022 -2

1. Paradise Walkerhill Casino

Das erste Casino ohne deutsche Lizenz auf unserer Liste führt uns nach Seoul, die Hauptstadt von Südkorea. Inspiriert ist die Einrichtung von anderen asiatischen Casinos, ganz besonders vom Venetian Macau. Es handelt sich dabei um eine exklusive Anlage, die Touristen anziehen soll und auch speziell für Ausländer gemacht ist. 

In dem Live Casino können Baccarat, Blackjack und weitere Tisch- und Kartenspiele gezockt werden. Spielautomaten fehlen auch nicht, sodass auch die einfachen und bunten einarmigen Banditen für die richtige Atmosphäre sorgen. Eröffnet wurde das Casino dabei schon im Jahr 1968. Seitdem hat es sich seinen Ruf als schickes Casino erfolgreich erarbeitet und zieht Spieler aus aller Welt an. Empfehlenswert sind auch die VIP-Räume, die mit rosa Teppichen ausgelegt und mit goldfarbenen Elementen gestaltet sind.

2. Resorts World Genting

Zu finden ist das Resorts World Gentin etwa eine Stünde nördlich von Kuala Lumpur, Malaysia. Hier geraten Besucher schnell ins Staunen, denn das Casino erstreckt sich über stolze 200.000 Quadratmeter. Errichtet wurde es im Jahr 1965 und gehört damit auch zu den älteren Casinos auf unserer Liste.

Abwechslung ist in diesem Live Casino garantiert: Es gibt über 3.000 Spielautomaten und rund 400 Tisch- und Kartenspiele. Ein paar elektronische Glücksspiele sind auch dabei. Zusätzlich findet man alles, was das gastronomische Herz begehrt – denn das macht den Besuch in einem realen Casino so attraktiv. Interaktive Live Casinos, wie man sie auf Listen wie bei casinoohnelizenzdeutschland.com findet, machen zwar auch großen Spaß und gelten als Casino ohne deutsche Lizenz, aber sie können am Ende doch nicht mit dem mithalten, was ein echtes Casino zu bieten hat. Denn im Resorts World Genting gibt es, wie in so vielen anderen Spielbanken auch, ein attraktives Angebot an Getränken und Speisen. Auch die richtige Bar-Atmosphäre und Clubs gehören in dieser Anlage dazu. Schlafen kann man in dem Resort natürlich ebenfalls – und hat dabei nicht weniger als fünf Hotels zur Auswahl.

3. Zuri White Sands

Reisen Nach Asien 2022 -3

Das dritte Casino führt uns nach Goa, Indien. Die Spielbank macht dem Namen alle Ehre, denn gelegen ist es am Fuße eines wunderschönen weißen Sandstrandes. Zur Auswahl haben Besucher über 150 Zimmer, einen Pool und natürlich jede Menge Glücksspielunterhaltung. Vertreten sind alle gängigen Tisch- und Kartenspiele wie auch zahlreiche Spielautomaten. Es dürfte also fast unmöglich sein, dass man sich hier langweilt. Ohnehin ist die Goa-Region bei Touristen sehr beliebt und hat allerhand zu bieten. Wer seine Reise mit einer Runde im Casino verbinden möchte, ist im Zuri White Sands genau richtig.

Wer dann genug vom Spielautomaten hat, kann Heiltherapien buchen, Yoga machen oder sich bei einer Massage entspannt. Auch damit hat dieses Live Casino als Teil eines großen Hotels etwas zu bieten, bei dem Online Spielbanken einfach nicht mithalten können. Obgleich sich die Online-Varianten immer größerer Beliebtheit erfreuen, bleibt das klassische Casino in vielerlei Hinsicht vielfältiger und lässt sich mit vielen Aktivitäten kombinieren. 

4. The Grand Lisboa

Es gibt viele Gründe, China zu bereisen. Das große Land hält für jeden Touristen die richtigen Attraktionen bereit – und auch das Grand Lisboa Casino ist absolut beeindruckend. Gelegen ist es im autonomen Teil Macau, das für die Glücksspielszene in Asien von großer Bedeutung ist. 

Zweifelsfrei lässt sich das Grand Lisboa als architektonisches Wunderwerk bezeichnen. Es besticht durch einen modernen Anstrich und eine große Auswahl an Glücksspielen für jeden Geschmack. Gespielt werden kann zum Beispiel an über 1.000 Spielautomaten. Viele hundert Spieltische gehören ebenfalls zum Erfolgskonzept.

Wie so viele Casinos in Asien ist auch das Grand Lisboa Casino Teil eines Hotels. Wer in der Einrichtung nächtigen möchte, hat 430 Zimmer und Suiten zur Auswahl. Noch dazu handelt es sich hierbei um das höchste Gebäude in Macau. Auch befindet sich im markantesten Teil der Skyline der Stadt und macht damit klar, welchen Stellenwert es hat. Spannend ist auch, dass es wir es hier mit dem ersten Live Casino zu tun haben, das Craps, Texas Hold’em und einige andere Glücksspiele anbot, die es damals in anderen Casinos noch nicht gab. 

Falls Sie nun denken, dass Sie sich dieses Hotel sicher nicht leisten können: Genächtigt werden kann dort für unter hundert Dollar pro Nacht. Für ein Luxushotel ist das ein unschlagbarer Preis. 

5. Marina Bay Sands Resort

Unser letztes Live Casino auf der Liste führt uns nach Singapur. Das Marina Bay Sands Resort ist bekannt und gleichzeitig kaum zu übersehen. Es erstreckt sich über drei Gebäude, die aus hohen und massiven Wolkenkratzern bestehen. In dem Hotel findet sich dann ein Casino, welches einen Wert von rund 8 Milliarden Dollar hat. Zu finden ist das Marina Bay Sands Resort im Innenstadtbereich von Singapur – also auch noch in bester Lage.

Nicht nur das Casino ist einen Besuch wert, auch das Hotel selbst ist beeindruckend. Es gibt nicht weniger als 2.500 Zimmer. Außerdem finden sich in der Anlage Geschäfte, ein großes Theater und Museen. An Bars und Restaurants mangelt es ebenfalls nicht. Wer hierhin reist, bekommt also weitaus mehr als Glücksspiele geboten. Doch auch das Casino hat seinen ganz eigenen Reiz: Spielen Sie hier über 1.600 Spielautomaten oder versuchen Sie Ihr Glück bei diversen Tisch- und Kartenspielen wie Poker und Blackjack.

Fazit

Seit jeher üben Glücksspiele eine große Faszination auf Menschen aus. Gerade auf Reisen gibt es viel zu entdecken und einige Casinos versprechen ein unvergleichliches Erlebnis. Obwohl Glücksspiele nicht überall in Asien erlaubt sind, macht man für zahlungswillige Ausländer gern eine Ausnahme. Oft sind die großen Casinos Teil von prunkvollen Resorts und haben nichts mit kleinen Spielhallen gemein, wie man sie hier bei uns kennt. Wer Glücksspiele mag und eine Asien-Reise plant, sollte sich einen Besuch der besten Casinos Asiens also auf die Bucket List schreiben.

Duong Hoang Viet
Erreichbar
Back to top button