Die bekanntesten Blumendörfer im Mekong Delta

Im Frühling sehen die bekanntesten Blumendörfer im Mekong Delta am buntesten mit tausenden blühenden Blumen wie Tagetes, Korbblütler, Drillingsblume, Brandschopf oder Orchideen… aus. Das Blumendorf ist ein idealer Ort, den man nicht ignoriert kann, für die Fans von Fotografieren und die jungen Mädchen, die schöne Fotos am Anfang des neuen Jahres machen möchten. Im Folgenden empfiehlt Asiatica Travel Ihnen die 5 bekanntesten Blumendörfer im Mekong Delta.

Blumendorf Tan Quy Dong, Sa Dec

Blumendorf Tan Quy Dong, Sa Dec

Blumendorf Tan Quy Dong, Sa Dec

Das Blumendorf Tan Quy Dong befindet sich auf dem fruchtbaren Landstück zwischen den Flüssen Tien und Lap Vo. Entlang der Autobahn 848 von der Eingangstür zur Stadt bis zu der Fähre Sa Dec sind viele traditionelle Blumengärten zu sehen. Die meisten Familien hier leben seit Generationen von dem Blumengeschäft. Was ist typisch für die Blumengärten in Sa Dec ist dass die Pflanztöpfe auf den höhen Platten aus Bambusschläger gestellt werden. Unter ist das Wasser. Es kann wie ein schwimmender Blumengarten beschrieben werden. Um die Blumen zu bewässern, muss man das kleine Bambusboot verwenden und zwischen zwei Reihen von Blumentöpfe rudern. Diese Blumentöpfe werden dann zu anderen Städten besonders in der Ho Chi Minh Stadt gebracht.

Blumendorf My Phong, My Tho

Blumendorf My Phong, My Tho

Blumendorf My Phong, My Tho

In dieser Zeit blühen Blumen im Dorf My Phong überall. Das Grün von Blättern oder das Rot, Gelb der Blumentöpfe bringt der Umgebung von My Phong eine lebendige Atmosphäre des Frühlings. Die Gärtner stehen am frühen Morgen auf, kümmern sich um die Blumen. Sie hoffen immer, dass die Blumen rechtzeitig blühen und nicht viel von dem Wetter beeinflusst werden. Das ist sicherlich eine interessante Erfahrung und eine Besonderheiten im Tetfest, wenn Sie diese bunte Blumengärten in den ersten Tagen des Neujahres besuchen.

Blumendorf Vi Thanh, Hau Giang

Blumendorf Vi Thanh, Hau Giang

Blumendorf Vi Thanh, Hau Giang

Entlang der schönsten Straße in der Stadt Vi Thanh, Hau Giang werden die Blumentöpfe am Straßenrand gestellt und warten auf die Händler, die ihr zu anderen Orten bringen. Verschiedene blühende Blumentöpfe stehen neben einander und schaffen eine schöne Malerei des Frühlings. Zu diesem Dorf kommen nicht nur die Fachhändler sondern auch die Privatbesucher. Man besucht die Blumengärten und wählt einen zufriedenen Blumentopf zur Dekoration des Hauses anlässlich des Tetfestes. Die bunten Blumentöpfe bringt unserem Haus die fröhliche Atmosphäre von dem Frühling und den ersten Tagen des Neujahres.

Blumendorf Cho Lach, Ben Tre

Blumendorf Cho Lach, Ben Tre

Blumendorf Cho Lach, Ben Tre

Ben Tre ist so bekannt nicht nur für die Kokosnüsse und die Fruchtgärten sondern auch für viele hunderte Jahre alte Blumengärten. Cho Lach ist ein Name, den wir unbedingt erwähnen. Die Gärtner kümmern sich um die Blumen ganz vorsichtig, damit sie rechzeitig blühen kann. Zum Neujahr ist das Dorf voller Leute inkl. Besucher und Käufer.

Blumendorf Phuoc Dinh, Vinh Long

Blumendorf Phuoc Dinh, Vinh Long

Blumendorf Phuoc Dinh, Vinh Long

Phuoc Dinh in Vinh Long ist sehr bekannt für Fruchtgärten, besonders gelbe Aprikosenblüte Hoa Mai – die typische Blume für Tetfest. Blumengeschäft gibt es schon lange her in diesem Ort. Aprikosenblüte werden von anderen Provinzen im Mekong Delta gekauft und danach im Dorf vorsichtig gekümmert. Je älter die Aprikosenblüte ist, desto wertvoller ist sie. Viele Leute kommen hier, um einen Aprikosenblüte-Topf zur Dekoration anlässlich des Tetfestes zu kaufen. Nach dem Tetfest bringen sie ihn zurück und bitten die Gärtener um eine weitere Pflege bis zum nächsten Jahr.

Fotos von Khanh Bang

Asiatica Travel Team

Minh Hang

Schlüsselwörter beim Suchen: Blumendorf, Blumendörfer, Mekong Delta, Ben Tre, Sa Dec, Vinh Long

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *