Erfahrungen beim Besuch nach Hoi An ist einen Versuch wert

Hoi An ist ein Muss in Ihrer Vietnam Rundreise. Bummel rund um die Altstadt am Abend, Genießen Cao Lau – Hoi An Spezialität, „hot tailor” Service, Bootsfahrt auf dem Hoai Fluss… sind die unvergesslichen Erfahrungen beim Besuch nach Hoi An, die früher eine betriebsame Hafenstadt war.

  1. Bummeln Sie rund um die Altstadt am Abend
Am Ufer des Hoai Flusses

Am Ufer des Hoai Flusses – Foto von Tran Viet Anh

Einfache Erfahrung. Alles muss man tun, ist dass man entlang der Straßen in der Altstadt geht und an die alten Häuser, bunten Laternenstraßen schaut. Die stile und antike Schönheit der Altstadt fasziniert jeden Besucher. Am schönesten ist vielleicht die Ufer des Hoai Flusses, wo der Schatte der Laterne auf der Wasserfläche spiegelt. Hoi An ist schöner, wenn es keine Touristen und Läden gibt. Da kommt Hoi An zurück zu ihrer alten Form.

  1. Lassen Sie Wasserlaternen auf dem Fluss schwimmen

Am Abend sollten Sie nicht nur schauen sondern auch bei dem Lichter-Party auf dem Hoai Fluss mitmachen. Eine Erfahrung, die jeder Tourist versuchen möchten, ist Aussetzen einer Wasserlaterne auf dem Fluss. In der Hoffnung das Glück der Familie und den Freunden zu bringen lasen Sie sich selbst die Laternen auf dem Fluss schwimmen. Diese Aktivitäte ist sehr typisch für Hoi An.

  1. Genießen Sie Cao Lau – Hoi An Spezialität

Cao Lau ist eine Spezialität von Hoi An. Diese muss man unbedingt probieren, wenn man Hoi An besucht. Früher ist Cao Lau sehr beliebt von den Geschäftsleute. An jeder Ecke von Hoi An kann man dieses Gericht finden. Neben Cao Lau ist Burger in Hoi An auch lecker im Vergleich zu anderen Orten.

  1. Nehmen Sie die Bootsfahrt auf dem Hoai Fluss am Abend

Eine romantische Bootsfahrt auf dem Hoai Fluss am Abend ist was die meisten Liebespaare erwarten.

  1. Trinken Sie Kaffee in Hoi An

Hoi An hat 2 Cafés auf der Straße, wo viele Leute am Morgen sitzen und Kaffee trinken. Von da aus kann man an den Fluss, der Altstad schauen. Mit einer heißen Kaffee Tasse beginnt ein schöner neuer Tag.

  1. „Hot tailor” Service

Viele Dinge von Hoi An beeindrucken die Touristen stark. Ein davon ist das „Hot tailor” Service, d.h nur ein paar Stunden kann der Schneider Ihre Kleidung fertig machen. Das ist einzigartig, nur in Hoi An verfügbar.

  1. Badeurlaub

Hoi An verfügt über viele schöne und unberührte Strände. Der weißer Sand, das sauber reine Meereswasser und der Sonnenschein veranlassen Sie sich in dieser Stadt zu verlieben. Cua Dai ist ein bekannter Strand in Hoi An. Leider ist es seit dem Oktober 2014 von dem Meereswasser erodiert und jetzt unerreichbar für Touristen. Neben Cua Dai gibt es An Bang Strand, der zur Liste der 50 schönsten Strände auf der Welt gehört. An Bang ist von jemandem, der sich in Ruhe erholen möchte, beliebt.

  1. Besuchen Sie die alten Häuser
Hoi An alte Häuser

Hoi An alte Häuser – Foto von  Tran Viet Anh

Die alten Häuser sind unschätzbare Erbschaften von Hoi An. Sie werden trotz des Krieges, der Urbanisierung und Zerstörung der Natur sehr gut bewahrt. Was ist noch zu erzählen ist die chinesischen Versammlungshallen.

  1. Schnorchel Sie und schauen die Korallenriffe auf Cu Lao Cham

Cu Lao Cham ist eine Insel, ca. 15km von der Altstadt entfernt – ein Muss beim Besuch nach Hoi An. Touristische Dienstleistungen in diesem Ort entwickeln noch nicht, jedoch bleibt die Insel noch primitiv. Dort gibt es verschiedene Aktivitäten wie Schnorchel, Campen, Homestay… Am interessantesten sind frische Meeressfrüchte zu günstigem Preis.

10. Traditionelle Spiele

Eine lustige Erfahrung in Hoi An ist Teilnahme an traditionellen Spielen. Dadurch kennen Sie mehr über Vietnams Kultur.

      11. Fotografieren

Touristen nach Hoi An können nicht vergessen zu fotografieren. Hoi An bietet Ihnen viel zu entdecken und zu tun.

      12. Übersetzen Sie Cam Kim mit der Fähre

Erleben Sie die Wasserlandschaft auf dem Weg nach Cam Kim. Das Ticket für die Fähre kostet nur 2,000 VND. Cam Kim ist bekannt für die Zimmerei.

     13. Kaufen Sie die Laternen als Geschenke

Laterne in Hoi An

Laterne in Hoi An – Foto von Tran Viet Anh

Das typische Souvenir von Hoi An ist die Laterne. Am Abend sind Laternenstraßen extrem beleuchtet.

      14. Hoi An in der Vollmondnacht

Sie sind sehr glückglich, wenn Sie Hoi An in der Vollmondnacht besuchen kann. An diesem Tag Lichter sind ausgemacht, bunter Laternen werden entlang aller Straßen gehängt, Wasserlaternen werden auf dem Fluss gesetzt. Viele Besucher haben gesagt, dass Hoi An am schönsten an den Feiertagen ist.

Asiatica Travel Team

Minh Hang

Schlüsselwörter beim Suchen: Hoi An, Hoi An Tour, Hoi An besuchen, Vietnam, Vietnam Reisen…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *