Parfüm Pagode

Die Parfüm Pagode (zu Vietnamesisch Chùa Hương) ist ein wichtigste religiöse Sehenswürdigkeiten Vietnams, liegt in circa 70 Kilometer Entfernung von Hanoi. Die Parfüm Pagode ist eine der beliebtesten religiösen Stätten von Vietnam.

chua-huong

Parfüm Pagode

Das Parfümpagodefest (auf Vietnamesisch Hội Chùa Hương) findet nach dem vietnamesischen Neujahrfest (Tet) statt, es dauert in den ersten drei Monaten des Mondkalenders, zwischen Februar und März. Dieses Fest ist berühmt für die Tempeln Buddha und jedes Jahr zieht diese weitläufige Anlage mit vielen Tempeln Tausende von Buddhisten aus ganz Vietnam als Pilgerstätte an. Für viele Vietnamesen gilt die Parfümpagode als eine enorme spirituelle Bedeutung. Außerdem ist dieses Fest auch beliebt für die Dichter, die Maler und jungen Paaren. In den ersten drei Monaten ist es lebendig und es gibt viele Menschen ihr Fest zu feiern. Die ausländische Touristen sollten im restlichen Jahr nach Parfüm Pagode kommen, weil es ruhiger da ist.

Trình Tempel

Ben Duc

Es gibt viel zu viel Tempel und Sehenswürdigkeiten zum Anschauen, deshalb sollte man Ihre Routen planen. Die meisten Touren führen zum Trình Tempel, zur Thiên Trù Pagode und zur Hương Tích Grotte. Bei der Reise kann man im Boot sitzen, um frische Luft zu atmen, schöne Sehenswürdigkeiten mit der panoramahaften Aussichten zu besichtigen. Hier kann man die Reisfelder, größer werdende Karstberge und das satte Grün der vietnamesischen Landschaft mit traumhafter Ausblicke anschauen.

Thiên Trù Pagode

Thiên Trù Pagode

Thiên Trù Pagode

Thiên Trù Pagode

Wenn man die Parfümpagode besuchen möchte, sollte man einen ganzen Tag einplanen. Es dauert ca. 2 Stunden mit dem Auto von Hanoi bis zum Ben Duc Pier. Die Runderbootfahrt kostet ca. 55 Tausend Dong.  Und dann kann man die Tempel und Sehenswürdigkeiten rund um den Yen Vi Fluss anschauen. Der erste Bootsstop ist am Trinh Tempel und dann ist Thiên Trù Tempel. Der Name Thiên Trù bedeutet Himmlische Küche. Auf der rechten Seite des Tempels ist die Tien Son Grotte. Hier gibt es fünf Granitstatuen sehenswert und verschiedenste Felsformationen an den Wänden. Das weiteres Ziel ist die Hương Tích Grotte (Dong Huong Tich oder Innere Tempel). Die Huong Tich Grotte wurde vor ca. 2000 Jahren entdeckt und als religiöser Ort benutzt.

Trình Tempel

Trình Tempel

Huong Tich Grotte

Huong Tich Grotte

Yen Vi Fluss

Yen Vi Fluss

Zum Schluss hat die Parfümpagode wirklich alle Elemente der Schönheit von Vietnam.

 

Fotos im Internet

Asiatica Travel Team

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *