Pho Cuon – Vietnamesische Sommerrollen mit Rindfleisch

Für Vietnamesen und auch Ausländer ist Pho das beliebteste und bekannteste Gericht Vietnams. Neben Pho mit Suppe gibt es auch Pho Cuon – Vietnamesische Sommerrollen. Hier geht es darum, wie man es kochen kann.

Nur mit gewöhnlichen Zutaten wie Rindfleisch, Reispapierblätter, Kräuter… aber mit dem einfachen folgenden Rezept werden sie Pho miteinander eingerollt und mit Sauce serviert. Es schmeckt Ihnen sehr lecker.

Zutaten für 4 Personen:

– 1 kg Reispapierblätter (15-20cm Durchmesser) – 400 g Rindsfilet, in dünne Stücke schneiden – 400 g Bun-Nudeln – Gurken, dünne Stäbchen schneiden – Gemüse: langer Korriander, vietnamesischer Melisse, knackiger Kopfsalat, Mungbohnenkeimlinge, Kopfsalat – 10 Schalotten, in Ringe schneiden und gold frittieren – Gewürze: Pfeffer, Knoblauchzehe, Ingwer, Chili, Limetten, Zucker – Öl zum Anbraten

Pho Asiatica Travel Vietnam Reisen

• Dip Sauce

– 200 ml Wasser – 40 g Zucker – 40 ml Limettensaft – 40 ml Fischsauce – 1 Chili (klein), gehäckselt – 1 Knoblauchzehe, gehäckselt – Pfeffer        Zucker, Wasser und Limettensaft in ein Schüsselchen geben und so lange schlagen, bis sich der Zucker  aufgelöst hat. Fischsauce, gehäckselte Knoblauchzehe  und gehäckselte Chili hinzugeben und nochmals  umrühren.

Asiatica Travel – Spitzenposition unter Spezialisten für maßgeschneiderte Reisen in Vietnam, Kambodscha und Laos

Zubereitung:

Das Rindsfilet so dünn wie möglich in mundgerechte Stücke schneiden. Rindsfilet und Gewürze (gehäckselte Knoblauchzehe, Pfeffer, gehäckselte Ingwer) in eine Schüssel geben und alles zusammen rühren. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Den Schalotten darin golden frittieren. Das Rindfleisch dazugeben und ca. 5 Minuten bei großer Hitze anbraten (zwischendurch umrühren). Beachten Sie jedoch, dass Rindfleisch nicht zu lange gekocht, sonst zäh wird.Gemüse sauber gewascht, mit verdünntem Salzwasser ca. 30 Minuten eingeweicht, herausgenommen und ausgewrungen.

Ein Reispapier auf die Arbeitsfläche legen. Zwei bis drei Gurkenstäbchen und ein wenig anderes Gemüse auf das Reispapier legen, gebratene Rindfleisch dazugeben, 2 Seiten des Reispapiers einschlagen und alles einrollen. Die fertigen Rollen auf einem Teller anordnen. Mit der Dip-Sauce servieren. Wir sind davon überzeugt, dass dieses Essen Ihnen schmeckt und geeignet für einen Ausflug Ihrer Familie ist. Guten Appetit!

Photos und Referenzquelle im Internet

Asiatica Travel

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *