Spezialitäten aus Kokosnuss von der Ben Tre Gastronomie

Etwa 87 km von Saigon entfernt und im Herzen des Mekong Deltas gelegen, wird Ben Tre als Heimat der Kokosnuss genannt. Kokosnussreihen in Ben Tre wird nicht nur in Gedichten und Liedern erwähnt, sondern bekannte Spezialitäten aus Kokosnuss in diesem Ort machen das lokale Essen besonder und weit bekannt.

Kokoswasser - Foto von callmesubtle

Kokosnuss – Foto von callmesubtle

Es gibt nur selten Bäume wie Kokosnuss, deren Körperteile von Stamm bis Wipfel zum Kochen verwendet können. Asiatica Reisen möchte Ihnen ein paar Ben Tre Spezialitäten aus Kokosnuss empfehlen.

Kokoswasser: ist ein kühles und populäres Getränk. Kokoswasser ist nicht nur genießbar im Café, sondern auch verwendbar zum Kochen köstlicher Gerichte wie geschmorten Fleisch, gerösteten kleinen Garnele, geschmorten Fisch, mit Kokoswasser gemischten Soße.

Kokosreis: wird aus Reis und Kokosmilch gekocht. Reis wird im Innenkokosnuss gehalten und im Kokosmilch aufgequollen. Gekochter Reis schmeckt wie Kokosmilch. Kokosreis ist am leckersten, wenn er noch heiß ist.

Kokosreis - Foto von Flickr.com

Kokosreis – Foto von Flickr.com

Kokosmilch: ist die Hauptzutat von den meisten Süßspeisen und Kuchen beispielsweise Kuh-Kuchen, Reiskuchen mit süßen Füllung, Maniok-Kuchen, gebacken Kokos- Rindfleisch-Kuchen.

Kokosmilch - Foto von Shiv

Kokosmilch – Foto von Shiv

Kokossüßigkeiten: ist beliebt im ganzen Land und Geschenk nach dem Besuch der Ben Tre Provinz. Kokossüßigkeite ist der einfache Rezept aus Kokosmilch und Malz.

Kokossüßigkeiten - Foto von Nguyen Minh Thang

Kokossüßigkeiten – Foto von Nguyen Minh Thang

Gebratene Reiskuchen: Am bekanntesten ist der gebratene Reiskuche vom Dorf Son Doc, Phu Ngai. Die Hauptzutat des Kuchens ist getrockneter Klebreis. Was hier besonder ist, dass dieser Kuchen über dem Feuer aus getrockneten Kokosnuss gekocht wird, damit der Kuchen gar, knusprig und nicht verkocht ist.

Kokossalat: Junge Blätter von Kokosnussbaum werden dünn und längs geschnitten. Danach wird es wie andere Salats gewürzt.

Mit Kokosmilch gekochte Schnecken: Diese Speise schmeckt sehr gut im Vergleich zu normal gekochten Gerichten aus Schnecken. Weil es schon gewürzt wird, brauchen Sie keine Soße mehr.

Mit Kokosmilch geröstete kleine Garnele: ist die Hauptspeise von den lokalen Einwohner, denn es ist leicht, zu kochen. Garnele wird mit Kokosmilch anstatt Fischsoße gekocht.

Reispapier My Long: ist eine Spezialität und der Stolz von den Menschen in Ben Tre.

Kokoshaferbrei: wird aus Reis, Kokosmilch und Kokosfleisch gekocht. Kokoshaferbrei kann mit Zucker oder Fischspeisen serviert werden.

Getrocknete Kokosmarmelade: Kokosfleisch wird dünn und längs geschnitten, dann getrocknet. Danach wird es mit Zucker gemischt und über dem kleinen Feuer gekocht, bis zum diese Mischung getrocknet ist.

Getrocknete Kokosmarmelade - Foto von maihg04

Getrocknete Kokosmarmelade – Foto von maihg04

Kokoswein: wird aus kleinen, süßen Kokosnüsse gebraut. Kokoswein schmeckt am besten, wenn es warm oder kühl gemacht wird.

Mekong-Delta ist ein Höhepunkt und ein Muss beim Reisen nach Vietnam. Wegen der günstigen Lage ist Ben Tre das erste Reiseziel zu wählen, wenn Sie diese Region entdecken möchten.

Asiatica Reisen Team

Minh Hang

Schlüsselwörter beim Suchen: Ben Tre, lokales Essen, Ben Tre Spezialitäten, Kokosnuss