07 Möglichkeiten, die Straßenkultur Vietnams zu genießen

Die Straßen in Vietnam waren immer lebhaft und atmosphärisch. Hier wurde der Bürgersteig an jeder Ecke beansprucht und dient weit mehr als nur zum Laufen. Der beste Weg, ein Gefühl für das Straßenleben in Vietnam zu bekommen, ist, sich der Gemeinde auf dem Bürgersteig anzuschließen. Hier sind 07 Möglichkeiten, um in die pulsierende Straßenkultur Vietnams einzutauchen.

1. Früh morgens trainieren

07 Möglichkeiten, die Straßenkultur Vietnams zu genießen -1

Vietnamesen lieben es, den Tag mit gemeinsamen Übungen zu beginnen. Um an diesem lokalen Ritual teilzunehmen, müssen Sie früh aufstehen und sich gegen 6:00 Uhr bis 7:00 Uhr zum nächsten See, Fluss oder Park begeben. In der Morgendämmerung durchlaufen Hunderte Vietnamesen jeden Alters ihre Lieblingsroutinen im Morgenlicht. Sie sehen temperamentvolle Aufwärmsequenzen und Gruppen, die Qigong, Zumba und sogar Lachyoga üben.

Geheimtipps von uns: Fahren Sie in Hanoi direkt zum Hoan-Kiem-See oder Truc-Bach-See oder zu den Ufern und Brücken des Saigon-Flusses in Ho-Chi-Minh-Stadt, um zu sehen, wie die vietnamesischen Städte ihren Tag beginnen.

2. Robusta-Kaffee auf dem Bürgersteig

07 Möglichkeiten, die Straßenkultur Vietnams zu genießen -3

Vietnam ist der zweitgrößte Kaffeeproduzent der Welt, und Vietnamesen verbringen viele Stunden damit, auf dem Bürgersteig ein Bier zu schlürfen. In jeder Stadt treffen sich Einheimische mit Freunden auf dem Bürgersteig, während der Kaffee langsam vom Zinnfilter in die Tasse tropft. Schwarz oder mit Kondensmilch, heiß oder über Eis genossen, ist dieses süchtig machende Getränk eine perfekte Ausrede, um sich zurückzulehnen und die Einheimischen bei ihrem Leben zu beobachten.

Geheimtipps: Wenn Sie keinen starken vietnamesischen Kaffee zu sich nehmen können, können Sie stattdessen einen kalten frischen Saft, Zuckerrohrsaft oder eine frische Kokosnuss bestellen.

– Mehr Lesen: Kaffeekultur in Vietnam – Was sind die Unterschiede?

3. Bürgersteig rasieren und schneiden

Bei einem Spaziergang in vietnamesischen Städten stößt man möglicherweise auf einen abgenutzten Stuhl mit Blick auf einen Spiegel, der an einer Wand befestigt ist, oft im Schatten eines hohen Baumes. Dies sind Vietnams Bürgersteigsfriseure, die zu Ihren Diensten stehen. Vietnamesische Männer besuchen diese provisorischen Friseurläden regelmäßig, um sich schnell zu rasieren, sich zu schneiden und die Ohren kostenlos zu reinigen. Es ist eine unterhaltsame und kostengünstige Möglichkeit, Ihren Look zu einem Schnäppchenpreis von 50.000 VND (ca. 2 US-Dollar) aufzufrischen.

– Mehr Lesen: Hanoi Reisetipps von A bis Z – Die Hauptstadt Vietnams

4. Gönnen Sie Ihren Füßen eine Pause

07 Möglichkeiten, die Straßenkultur Vietnams zu genießen -4

Wenn Sie in Vietnam auf dem Bürgersteig sitzen, werden Sie möglicherweise von mobilen Schuhmachern angesprochen. Normalerweise tragen diese Schuhputzer einen Korb mit Werkzeugen und zeigen auf Ihre Füße, um zu fragen, ob Sie einen Schuhputz möchten. Gegen eine geringe Gebühr von einem Dollar bringen sie Ihre Schuhe in wenigen Minuten wieder in den alten Glanz. In vielerlei Hinsicht ist das Warten auf Ihre Schuhreparatur mit einem Paar Plastikpantoffeln eine klassische Momentaufnahme des vietnamesischen Lebens.

5. Das Essen in Vietnam

07 Möglichkeiten, die Straßenkultur Vietnams zu genießen -2

Pho – Vietnam Nudelsuppe mit Rindfleisch

Vietnam kann mutig einige der besten Streetfoods der Welt behaupten. Von klebrig-süßen Kokosnuss-Snacks bis hin zu außergewöhnlichen Nudelschalen finden Sie unzählige verlockende Leckereien auf der Straße. Bestellen Sie ein vietnamesisches Sandwich und informieren Sie sich über die vielen Zutaten oder suchen Sie den Dampf in einem Topf mit Brühe, um zu erfahren, wo Sie einen Hocker hochziehen und etwas essen sollten. Je geschäftiger der Stand, desto eher lohnt sich das Warten und auch das Geld.

Geheimtipps: Viele Straßenverkäufer haben zu bestimmten Zeiten geöffnet, nur einige Stunden am Tag. Das Frühstück kann von 06:00 bis 09:00 Uhr serviert werden. Das Mittagessen beginnt gegen 11:00 Uhr und endet um 13:00 Uhr.

– Mehr Lesen: Essen in Vietnam

6. Kühlen ihren Sommertag mit vietnamesischer Süßsuppe und Eis ab

07 Möglichkeiten, die Straßenkultur Vietnams zu genießen -10

Süßsuppe als Nachtisch in Vietnam

Vietnams schwüle Sommer verlangen nach einfallsreichen Wegen, cool zu bleiben. Machen Sie es wie die Einheimischen und machen Sie auf dem Bürgersteig eine Pause, um eine eisige Schüssel mit süßer Che-Suppe oder Eiscreme zu sich zu nehmen. Sie finden süße Suppen, die auf den Straßenverkäufern, auf Bummelkarren und von lokalen Restaurants verkauft werden. Es gibt unendlich viele Sorten, einschließlich süßer Suppe mit bunten Gelees, frischem Obst und gesüßten Bohnen. Der gemeinsame Nenner ist rasiertes Eis und Kokoscreme. Mischen Sie alles zusammen und Sie erhalten eine köstliche tropische Wohltat, um Ihren heißen Sommertag abzukühlen.

07 Möglichkeiten, die Straßenkultur Vietnams zu genießen -11

Trang Tien Eis

Geheimtipps: Süße Suppe mag für die meisten Einheimischen die erste Wahl gewesen sein, aber wenn Sie mehr auf Eis stehen, sollten Sie unbedingt ein Eis von Trang Tien kaufen – die beste und auch älteste Eismarke in Vietnam. (Sie sollten in der Trang Tien Straße der vietnamesischen Hauptstadt verfügbar sein.)

7. Bier und Grillabend

07 Möglichkeiten, die Straßenkultur Vietnams zu genießen -5

Am Ende des Tages lieben es die Vietnamesen, sich bei kaltem Bier und rauchigem Grillen zu entspannen. Nach Einbruch der Dunkelheit sind die Bürgersteige der Stadt voll von Freunden, Geschäftsleuten, Touristen und jungen Teenagern, die sich um die Veranstaltungsorte von Bia Hoi (Fassbier) versammeln. Bei einem ununterbrochenen Fluss von Getränken und köstlichen Häppchen bleibt viel Zeit, um miteinander zu plaudern, zu debattieren und anzustoßen. Holen Sie sich eine Runde Getränke und vergessen Sie nicht, sich auf Vietnamesisch zu üben: “Mot, hai, ba, do!” – “Ein, Zwei, Drei, Go”

– Mehr Lesen: Fassbier in Vietnam – Was Sie wissen sollten

Unsere empfehlenswerte Vietnam Reiseangebote

Planen Sie schon eine Reise in Vietnam, dann schauen Sie diese empfehlenswerte Angebote von Asiatica Travel

Erreichbar

Duong Hoang Viet

Marketing und Inhaltsersteller at Asiatica Travel
Das Leben in einem Glanz, lassen Sie sich von meinen Beiträgen inspirieren!

Meine Email Adresse:
- duongviet1996@gmail.com
- duong.viet@asiatica.com
Duong Hoang Viet
Erreichbar