Thailand Reisen: Phuket Reisetipps – Was sollte man beachten?

Reiner weißer Sand, aquamarines Wasser und Kalksteinfelsen warten auf alle Reisende, die die südwestliche Insel Phuket besuchen. Umgeben von der Andamanensee und etwa eine Flugstunde von Bangkok entfernt, ist diese Insel ein kleines Paradies, das von Unterkünften bis hin zu Spa-Behandlungen und Bootstouren zu einem relativ niedrigen Preis angeboten wird. Aber mit seiner tropischen Anziehungskraft weckt Phuket Reisende, die seine schmackhafte Küche (denken Sie: Zitronengras, Limettenblätter, Chillies) und seine reiche thailändische Kultur, stark beeinflusst von seiner herrschenden Religion: Buddhismus, erleben möchten.

Thailand Reisen: Phuket Reisetipps - Was sollte man beachten?

Und obwohl die Strände und Tourismusunternehmen der Insel vom Tsunami 2004 zurückgeworfen wurden, der seine Westküste erschütterte und auf tragische Weise Tausende von Menschenleben forderte, erinnert sie sich an die Vergangenheit mit Denkmälern und einem besseren Warnsystem, sollte das Gebiet erneut bedroht werden.

Thailand Reisen: Phuket Reisetipps - Was sollte man beachten?

Wie man Geld in Phuket spart

Buchen Sie Ihr Hotel im Voraus Sie zahlen eine Prämie, wenn Sie Ihr Hotel bei der Ankunft buchen, besonders in den Hauptsaisonmonaten Dezember und Januar.

Finden Sie den besten Wechselkurs: Überspringen Sie den Flughafen, wenn Sie Ihre US-Dollar für Thai Baht umtauschen möchten. Die Marken-Kioske in den Hauptstraßen beliebter Badeorte bieten meist die besten Preise.
Überprüfen Sie die Hotel-Vorteile Einige Hotels bieten einen kostenlosen Shuttle-Service zum und vom Flughafen, sowie zwischen beliebten Stränden, also überprüfen Sie die Vorteile der Unterkunft, bevor Sie Ihren Baht für andere Transportmittel ausschütten.

Kultur & Bräuche von Thailand

Thai ist die offizielle Sprache von Thailand und seiner Insel Phuket, aber Sie werden feststellen, dass die meisten Reiseveranstalter in Thailand gut Englisch sprechen. Trotzdem möchten Sie vielleicht einen thailändischen Sprachführer mitnehmen, nur um sicher zu sein. Einige Sätze, die Sie vielleicht auswendig lernen möchten, sind: “Hallo”, sa wat dee; “Wie geht es dir?”, sa baai dee reu; und “danke”, kòp kun mâak. Wenn Sie mit verschiedenen Taxi- oder Tuk-Tuk-Fahrern kommunizieren, möchten Sie ihnen vielleicht die Adresse Ihres Ziels in Thailand zeigen, besonders wenn Sie an Orte fahren, die abseits liegen.

Thailands Währung ist der Baht. Ein US-Dollar entspricht etwa 33 thailändischen Baht, aber der Wechselkurs schwankt, also überprüfen Sie ihn, bevor Sie gehen. Reisende können ihr Geld am Flughafen umtauschen, aber Geldwechsler in verschiedenen Städten auf Phuket bieten die besten Wechselkurse.

Buddhismus ist die offizielle Religion in Thailand, und die Insel beherbergt viele Attraktionen, wie Big Buddha und Wat Chalong, die ihre vorherrschende Religion widerspiegeln. Wenn Sie diese Orte besuchen, ist es wichtig, dass die Besucher die Kleiderordnung respektieren, einschließlich Shorts oder Röcke, die bis zum Knie reichen, und Hemden, die Schultern und Hüften bedecken

Essen in Phuket

Phukets Küche ist eine Erweiterung der kulinarischen Köstlichkeiten auf dem Festland. Tom yum goong (eine Suppe mit Garnelen), Som Tam (ein Papayasalat) und grünes Curry sind die Hauptstützen auf den Speisekarten in Phuket. Für eine gehobene thailändische Erfahrung sollten Besucher einen Tisch im Thong Dee buchen. Die Kathu Brasserie, die unter den jüngsten Reisenden hohe Anerkennung für ihre freundlichen und zuvorkommenden Mitarbeiter und durchweg leckere Mahlzeiten verdient. Für ein günstiges, aber dennoch leckeres Erlebnis sollten Reisende die O-Oh Farm Ta-Eiad in der Stadt Phuket besuchen.

Thailand Reisen: Phuket Reisetipps - Was sollte man beachten? pancake

Um ein besseres Verständnis für die lokale Küche zu bekommen, können Reisende einen Kochkurs buchen, von denen viele auf Englisch unterrichtet werden. Die Kata Thai Kochkurse von Sally in Kata Beach und Phuket Town in der Phuket Thai Kochschule sind beide von Reisenden genehmigt. In solchen Kursen trainieren Köche Reisende unter anderem bei der Zubereitung traditioneller Thai-Gerichte wie Garnelensuppe und grünem Curry. Diese Kochkurse berechnen umgerechnet etwa 60 bis 90 Dollar pro Person.

Ist Phuket Sicher für Ausländer?

Eine der größten Sicherheitsbedenken, die Sie in einem Urlaub in Phuket erleben werden, sind die gefährlichen Gezeiten und Unwetter am Strand, besonders während der Monsunzeit, die sich von Juni bis Oktober erstreckt. Achte darauf, dass du auf die Warnungen des Rettungsschwimmers und auf alle geposteten Strandflaggen achtest. Zum Beispiel bedeutet eine rote Flagge “kein Schwimmen”, eine gelbe Flagge bedeutet “sei vorsichtig”, und ein Paar halbrote halbgelbe Flaggen signalisieren, dass du zwischen den beiden Flaggen schwimmen solltest.

Thailand Reisen: Phuket Reisetipps - Was sollte man beachten?

Wegen der Bedrohung durch das Zika-Virus empfiehlt das Zentrum für Krankheitskontrolle & Schutz schwangere Frauen und Paare – oder solche, die hoffen schwanger zu werden – nicht nach Thailand reisen. Alle Reisenden können sich vor Mückenstichen schützen, indem sie Insektenschutz und Hautschutzkleidung tragen, wie zum Beispiel Hightech-Fitnesskleidung.

Thailand Reisen: Phuket Reisetipps - Was sollte man beachten?

Es gibt einige Bereiche von Phuket, die als Brutstätten für Sexhandel, Prostitution und Drogen bekannt sind. Zum Beispiel ist Patong, das für sein wildes Nachtleben bekannt ist, ein Zentrum für solche Aktivitäten. Achten Sie besonders in den Abendstunden in Gebieten wie Patong auf Ihre Umgebung.

Asiatica Travel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *