Thung Nham, abseits der Masse in Ninh Binh

Thung Nham gehört zu dem bekannten Landschaftkomplex Trang An, Ninh Binh, der gerade von UNESCO als Welterbe von Vietnam erklärt wird. Allerdings ist dieser Ort noch wenig bekannt bei Besuchern. Vom Stadtzentrum Ninh Binh ca. 15 km entfernt liegt die touristische Attraktion Tam Coc – Bich Dong. Von dort aus fahren Sie noch 5 km nach Thung Nham, im Kern von Trang An.

Thung Nham, abseits der Masse in Ninh Binh

Thung Nham, abseits der Masse in Ninh Binh

Wald, Fluss und Höhlen bilden das Gebiet ab. Thung Nham ist nicht nur für die spektakuläre Naturlandschaft sondern auch für Artenvielfalt bekannt. Hier leben viele seltene Tiere, Vogelarten. Mit dem Rudeboot entdecken Sie Thung Nham am besten. Falls Sie Interesse an der Vogelbeobachtung haben, bleiben Sie bis zum späten Nachmittag, wenn tausende Vögel nach einem langen Tag nach Hause zurückkehren.

Es ist auch möglich in Thung Nham zu übernachten. Hier befinden sich die Stelzenhäuser, in der Unterkunft sowie Essen mit lokalen Spezialitäten geboten werden kann. Ziege, Hühnchen, Schwein, Fische und Gemüse… Am Vormittag können Sie mit dem Boot herumfahren. Am Nachmittag entdecken Sie den tropischen Urwald mit Artenreichtum.

Thung Nham, abseits der Masse in Ninh Binh

Thung Nham, abseits der Masse in Ninh Binh

Thung Nham verfügt über ein erstaunliches System von Höhlen und Grotten. Um die Höhle Vai Gioi zu erreichen müssen Sie 439 Steintreppe hinaufgehen. Diese Grotte liegt auf einem höhen Berg, ist 5000 m2 groß und besteht aus 3 Etagen mit vielen Stalaktiten und Stalagmiten. Man nennt diese Etagen Erde, Hölle und Paradies. Nicht so weit von der Grotte Vai Gioi liegt Hang But, eine ca. 500m lange Höhle. Die Höhle ist fast 30m hoch. Der größte Teil der Höhle ist 70m groß. Hang But hat auch zahlreiche Stalaktiten in verschiedenen einzigartigen Formen. Es gibt kein Beleuchtungssystem in der Höhlen. Man benutzt die Lampe stattdessen. Eine andere Grotte nämlich Tien Ca ist ca. 1500m lang. Dieser Name herstammt von der Geschicht über eine versteinerte Meerjungfrau. Zuletzt ist die 700m-lang-Grotte Thuy Cung. Sie sieht so wie ein prächtiger Palast im Wasser. Außerdem befindet sich viele historische Stätte in der Umgebung von Thung Nham, da dieser Ort früher die Hauptstadt der Dinh-Dynastie. Der lokale Reiseführer kann Ihnen über die Vietnams Geschichte erzählen und Ihnen helfen, die vietnamesische Kultur kennenzulernen.

Lesen Sie unseren Tourvorschlag für Ninh Binh: http://reisennachasien.com/auf-dem-weg-zur-entdeckung-der-ninh-binh-3-tage/. Diese Tour können Sie mit anderen Touren bei einer Vietnam Rundreise kombinieren.

Fotos im Internet

Asiatica Travel Team

Minh Hang

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *