Top 10 schönste Inseln in Vietnam – Teil 2

Zu der Liste von Top 10 schönsten Inseln in Vietnam gehört noch:

Insel Phu Quy (Cu Lao Thu)

Insel Phu Quy - Foto von Quỷ Cốc Tử

Insel Phu Quy – Foto von Quỷ Cốc Tử

Insel Phu Quy wird unter verschiedenen Namen wie z.B Cu Lao Thu, Cu Lai Khoai Xu, Insel Thuan Tinh… genannt. 120 km von Phan Thiet entfernt ist diese Insel ca. 16km2 groß, aber bietet viele Aktraktionen. Nur mit einem Motorrad kann man alles entdecken: Grab des Insel-Gründer, Kap Doi oder der romantische Strand Trieu Duong.

Insel Phu Quy - Foto von Quỷ Cốc Tử

Insel Phu Quy – Foto von Quỷ Cốc Tử

Außerdem kann man den Berg Cao Cat besuchen. Auf dem Berg liegt die Pagode Linh Son am Rande des Felswandes und der Leuchtturm Nui Cam, wo man den Sonnenuntergang am besten schauen kann. Frische Meeresfrüchte sollten Sie unbedingt mal probieren. Insel Phu Quy verfügt über viele poetischen Küstenstraßen, die jeden Besucher faszinieren.

Insel Co To

Insel Co To - Foto von  iVIVU.com

Insel Co To – Foto von iVIVU.com

Sie können 1-2 Tage auf der Insel Co To in der Provinz Quang Ninh verbringen. Um die ganze Insel zu entdecken, braucht man nur ein Fahrrad. Die bekannten Sehenswürdigkeiten auf Co To sind Leuchturm Co To, Seebrücke Van Chai oder Hong Van, Hafen Bac Van, Steinriff Cau My und die kleine Insel Co To, auf der es keine Bewohner gibt. Für Touristen mit kleinem Budget ist es besser, wenn Sie am frühen Morgen den lokalen Markt besuchen und dort Meeresfrüchte kaufen. Dann hört eine BBQ-Party am Strand sich sehr gut an.

Insel Co To - Foto von  Bactrungnamtravel

Insel Co To – Foto von Bactrungnamtravel

Insel Phu Quoc

Insel Phu Quoc - Foto von Asiatica Travel

Insel Phu Quoc – Foto von Asiatica Travel

Phu Quoc ist eine weltweit bekannte Insel, gehört schon mal zu der Liste von schönsten Reisezielen im Winter bei National Geographic. Weiße, sanfte, primitive Strände wie Bai Sao, Bai Dai und viele mehr machen zusammen mit zahlreichen, frischen Meeresfrüchte den Reiz der Insel aus. Andere wunderbare Erfahrungen auf Phu Quoc sind Tauchen, Schnorchel, Nachtfischen, Betrachtung des Sonnenuntergang am Dinh Cau, Besuch des Nationalparks zu nennen. Der beste Weg zur Entdeckung der Insel ist mit Moped. Man kann das Hotel oder Gasthaus fragen, um ein Motorrad zu mieten.

Insel Phu Quoc - Foto von Asiatica Travel

Insel Phu Quoc – Foto von Asiatica Travel

Insel Ly Son (Cu Lao Re)

Insel Ly Son - Foto von 500px

Insel Ly Son – Foto von 500px

Heute ist Ly Son ein beliebtes Reiseziel für Backpacker. Seit langem ist diese Insel schon bekannt und hat eine historische Bedeutung für Menschen in Quang Ngai und im Mittel Vietnams. Auf der Insel gibt es ganz wenig komfortabele Hotels für Touristen, deshalb ist Homestay oder Gastfamilienaufenthalt mehr beliebt. Camping ist auch eine schöne Idee. Die Sehenswürdigkeiten auf Ly Son sind Laubengang Cong To Vo, Porzellanstatue, Höhlenpagode Chua Hang, Hang Cau und viele andere Pagoden. Neben Meeresfrüchte gibt es eine besondere Spezialität von Ly Son. Das ist Knoblauch. Die meisten traumhaften Strände sind auf der Dao Be.

Insel Ly Son - Foto von Nguyễn Huy Trung

Insel Ly Son – Foto von Nguyễn Huy Trung

Insel Con Son (Con Dao)

Insel Con Dao - Foto von Dofrance

Insel Con Dao – Foto von Dofrance

Diese Insel wurde von dem berühmten Paar ‘Brangelina’ besucht, wenn Sie in Vietnam ankommen. Es gibt keinen Zweifel, dass Con Dao weltweit bekannt ist. Was macht den Reiz von Con Dao aus, ist ihre unberühte Schönheit, obwohl viele luxuriöse Hotels und Resort hier aufgebaut werden. Touristen können den Nationalfriedhof Hang Duong, Gefängnis Con Dao besuchen, um mehr über Vietnams Geschichte zu lernen. Außerdem ist Con Dao ein idealer Ort für Badeurlaub dank der schönen Strände wie z.B Bai Dam Trau, Hon Bay Canh…

Den Beitrag “Top 10 schönste Inseln in Vietnam – Teil 1” lesen Sie HIER!

Asiatica Travel Team

Minh Hang

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *