Typische Speisen von Hanoi im Herbst

Hanoi ist die Hauptstadt von Vietnam. Sie ist immer ein Muss für alle Leute beim Reisen nach Vietnam. Es gibt zahlreiche spezielle Speisen von Hanoi, die nur im Herbst angeboten werden. Wenn diese Früchte auf der Hanois Straße sichtbar werden, kommt der Herbst richtig vor der Tür.

Man verliebt sich in Hanois Herbst ohne Mangel an Gründen. Nicht nur romantische Altstadt im Sonnenschein, poetische Straßen mit zwei Baumreihen, angenehmene Atmosphäre am frühen Morgen sondern auch spezielles Obst des Herbsts imponieren jeden Besucher, wenn Sie Hanoi ankommen. Lassen Sie uns Ihnen die typischen Speisen von Hanoi.

1. Sấu chín (reife sauere Frucht)

Wenn man den Herbst erwähnt, denkt man sofort an Sấu. Diese Frucht färbt sich gelb, wenn sie reif wird. Sấu wird geschalt, lässt sich ihrem Fleisch anmerken. Es sieht sehr lecker aus. Obwohl Sấu schon reif wird, schmeckt sie noch sauer. Ihr Fleisch ist knusperig aber auch weich. Um Ihren saurer Geschmack zu verringern, wird sie zusammen mit Zucker, Salz und Chili untergezogen. Diese Mischung ist als Snacks serviert und von den Jugendlichen ganz beliebt.

Sấu chín (reife sauere Frucht)

Sấu chín (reife sauere Frucht)

Sấu chín (reife sauere Frucht)

Sấu chín (reife sauere Frucht)

Sấu chín (reife sauere Frucht)

Sấu chín (reife sauere Frucht)

Sấu chín (reife sauere Frucht)

Sấu chín (reife sauere Frucht)

Sấu chín (reife sauere Frucht)

Sấu chín (reife sauere Frucht)

Sấu chín (reife sauere Frucht)

Sấu chín (reife sauere Frucht)

Sấu chín (reife sauere Frucht)

Sấu chín (reife sauere Frucht)

Es gibt verschiedene aus Sấu hergestellte Spezialitäten wie z.B ô mai sấu (gesalzen oder gezuckert), Getränke (in Salz oder Zucker eingelegt wurde und dann wird benutzt, um Getränke zu mischen). Grüne Sấu ist auch beim Kochen als Zutat für Suppen verwendet oder man kann sie frisch mit Fischsoße(Nuoc Mam) mit Zucker und Chili essen. Es gibt noch viele andere Kombinationen aus diese Frucht. Es kann sein, dass man sie schält und in Streifen schneidet und dann in Zuckerwasser mit Ingwer einlegt. Diese Mischung hat einen wunderbar süß-sauren Geschmack.

2. Cốm (grüner Klebreis)

Herbst ist die Saison von Cốm. Cốm ist ein wertvolles Geschenk von dem Land im Norden Vietnams. Auf Deutsch kann man diese Sorte der Snacks als grüner Klebreis beschreiben. Noch nicht reifes Reisflocken wird von den Schalen getrennt, geröstet und danach gestampft. Das ist wie Cốm hergestellt wird. Er hat hellgrüne Farbe und einen duftenden genügsamen Geschmack. Cốm kann frisch sofort gegessen werden – meist mit Bananen. Des Weiteren kann man Cốm als Zutat für Süßspeise oder Kuchen verwenden. Bánh Cốm – Kuchen aus unreifen Reisflocken ist eine vietnamesischeSpezialität, die normalerweise in der Verlobungszeremonie als Geschenk von Bräutigam für Familie der Braut zur Verfügung steht. Heutzutage kann man irgendwann Cốm genießen, aber am besten im Herbst.

Cốm (grüner Klebreis)

Cốm (grüner Klebreis)

Cốm (grüner Klebreis)

Cốm (grüner Klebreis)

Cốm (grüner Klebreis)

Cốm (grüner Klebreis)

Cốm (grüner Klebreis)

Cốm (grüner Klebreis)

Cốm (grüner Klebreis)

Cốm (grüner Klebreis)

Cốm (grüner Klebreis)

Cốm (grüner Klebreis)

3. Quả Hồng (Kakifrucht)

Quả Hồng oder sogenannte Kakifrucht ist nicht erhältlich in dem ganzen Jahr. Man muss bis zum Herbst warten, um diese Frucht zu genißen. Kaki kann so die süße, orangefarbene, äußerlich einer großen Tomate ähnelnde Frucht beschrieben werden. Die grüne Kakifrucht kann man nicht essen, weil sie zu herb ist. Man muss warten, bis zum sie reif ist und sich rot färbt.

Quả Hồng (Kakifrucht)

Quả Hồng (Kakifrucht)

Quả Hồng (Kakifrucht)

Quả Hồng (Kakifrucht)

Quả Hồng (Kakifrucht)

Quả Hồng (Kakifrucht)

Quả Hồng (Kakifrucht)

Quả Hồng (Kakifrucht)

Quả Hồng (Kakifrucht)

Quả Hồng (Kakifrucht)

4. Typische Speisen von Hanoi: Quả Ổi (Guave)

Es gibt sogar ein Gedicht unter dem Namen „Kommt der Herbst” über diese Frucht im Schulbuch für 9-Klasse-Studenten. Guave ist nich eine seltene Frucht. Sie wird in vielen Gebieten und in verschiedenen Zeiträume gepflanzt. Aber im Herbst kommt Guave zum Vorschein am meisten. Diese Frucht kann man genießen, ob sie nocht grün oder schon reif ist. Wenn sie reif wird, färbt sie sich gelb. Guave-Saft ist auch ein Lieblingsgetränk für viele Leute.

Quả Ổi (Guave)

Quả Ổi (Guave)

Quả Ổi (Guave)

Quả Ổi (Guave)

Quả Ổi (Guave)

Quả Ổi (Guave)

Quả Ổi (Guave)

Quả Ổi (Guave)

 Fotos von kenh14.vn

Asiatica Travel

Minh Hang