Unsere TippsVietnam Reisen

Vietnam Visum | E-Visum | Visum Vietnam beantragen & kosten

Vietnam war lange Zeit eines der reizvollsten Reiseziele in Südostasien, dank seiner atemberaubenden Landschaften, der Küche und der Gastfreundschaft der Vietnamesen. Vor einer Reise nach Vietnam sollte man sich aber immer sorgfältig vorbereiten. In diesem Beitrag zeige ich Ihnen über das Erste, was Sie wissen sollten, bevor Sie in das schöne S-förmige Land reisen. Benötigen Sie Vietnam Visum für das Reisen?

1. Vietnam Visum: Brauchen Sie ein Visum für Vietnam Reisen?

1.1 Für Deutschen Staatsangehöriger:

Die Vietnam Visumbefreiung für deutsche Staatsbürger wurde bis 30.06.2021 verlängert. So sparen sich Reisende, die nicht länger als 15 Tage im Land bleiben und während Ihres Urlaubs nur einmal einreisen, die gesamte Visabeantragung. Sie brauchen kein Genehmigungsschreiben aber die visumfreie Einreise kann nur beantragt werden, wenn seit Ihrem letzten Vietnamaufenthalt bereits mindestens 30 Tage vergangen sind. Wenn Sie länger als 15 Tage nach Vietnam reisen möchten, benötigen Sie ein Visum, das Sie bei der vietnamesischen Botschaft oder dem Vietnamesischen Generalkonsulat oder Online bei Vietnam E-Visum beantragen.

Elsenstr. 3
12435 Berlin-Treptow
Tel.: (030) 53 63 0108
Fax: (030) 53 63 0200
E-Mail: vietnambotschaft.konsular@yahoo.com
Kennedyallee 49
60596 Frankfurt am Main
Tel.: (069) 795 336 50
Fax: (069) 795 336 511
E-Mail: visa@vietnam-generalkonsulat.de
29, Tran Phu
Hanoi, Vietnam
Tel.: (+84-4) 3 845 38 36
Fax: (+84-4) 3 845 38 38
E-Mail: info@hanoi.diplo.de

1.2 Für Östereichen Staatsangehöriger:

Reisende benötigen ein Visum, das bei der vietnamesischen Botschaft in Wien beantragt werden muss. Der Reisepass muss bei der Einreise mindestens 6 Monate gültig sein und mindestens einen Monat länger als das erteilte vietnamesische Visum. Das Einreiseformular muss aufbewahrt werden, bis Sie Vietnam verlassen. Es ist der Nachweis, dass Sie legal nach Vietnam eingereist sind und unter bestimmten Umständen Informationen über eventuell eingeführte Fremdwährungen usw. bereitstellen. Die Registrierung von Kindern in österreichischen Pässen ist seit dem 15.06.2012 nicht mehr gültig. Bei Reisen ins Ausland muss jedes Kind ein eigenes Reisedokument haben.

Felix-Mottl-Str. 20
Österreich – 1190 Wien
Tel.: (0043) -1- 368 07 55
Fax: (0043) -1- 368 07 54
E-Mail: office@vietnamembassy.at
Prime Center/53, Quang Trung, 8. Stock
Hai Ba Trung District, Hanoi
Tel.: (0084/4) 3943 3051
Fax: (0084/4) 3943 3055
E-Mail: hanoi-ob@bmeia.gv.at

1.3 Für Schweizen Staatsangehöriger:

Sie benötigen ein Visum für die Einreise nach Vietnam und Ihr Reisepass muss noch mindestens 6 Monate gültig sein. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass. Ein Visum ist vom Ausstellungsdatum bis zum Ablauf der auf dem Visum angegebenen Frist gültig. Sie können Vietnam Visum entweder bei der vietnamesischen Botschaft oder beim vietnamesischen Konsulat oder online bei Vietnam E-Visum beantragen.

Schlösslistr. 26
3008 Bern
Tel.: (0041) 31 388 78 78
Fax.: (0041) 31 388 78 79
E-Mail: vietsuisse@bluewin.ch
Chemin des Corbillettes 30
1218 Le Grand-Saconnex
Tel.: 022/798 48 90
Fax.: 022/798 07 24
Hanoi Central Office Building,15th Floor
44B Ly Thuong Kiet Street, Hanoi
Tel.: (0084) 439 34 65 89
Fax: (0084) 439 34 65 91
E-Mail: han.vetretung@eda.admin.ch

2. Vietnam E-Visum: Wie kann man beantragen?

Vietnam Visum -2

Aus 3 haupt deutschsprachige Ländern ist E-Visum zurzeit nur für Deutschen und Schweizen Staatsangehöriger verfügbar.

  • Die Bearbeitung dauert 3 Arbeitstage, kostet 25 USD.
  • Die Visum ist nur für die einmalige Einreise, gültig für 30 Tage.
  • Das E-Visum wird an 8 internationalen Flughäfen in Vietnam einschließlich Hanoi, Ho-Chi-Minh-Stadt und Danang akzeptiert sowie 14 Landüberquerungen und 7 Seehäfen.

Wie können Sie ein E-Visum beantragen?

Schritt 1: Folgende Dinge sind erforderlich:

  1. Ein 4×6 Passfoto im .jpg Format mit einem weißen Hintergrund, ohne Brille
  2. Ein Foto im .jpg-Format Ihrer Passport-Datenseite
  3. Pass gültig für mindestens sechs Monate
  4. Ihre vorübergehende Adresse in Vietnam, Ein- und Ausgangspunkte 
  5. Debit- oder Kreditkarte zur Zahlung

Schritt 2: Klicken Sie auf diesen Link von Vietnam Nationalen Webportal über Immigration.

Schritt 3: Laden Sie Ihre .jpg Bilder hoch (Passdatenseite und Passbild) und füllen Sie die erforderlichen Felder vollständig aus. Reichen Sie Ihr Formular ein. 

Schritt 4: Bezahlen Sie die E-Visa-Gebühr von 25 USD. Kopieren Sie denbereitgestellten Dokumentcode.  

Schritt 5: Innerhalb von 3 Arbeitstagen sollten Sie per E-Mail Neuigkeiten von Ihrem E-Visa-Antrag erhalten. Wenn nicht, können Sie unter diesem Link auch nach Ihrem E-Visum suchen . 

Schritt 6: Verwenden Sie Ihren Dokumentencode, um Ihr E-Visum online zu finden. Downloaden und drucken Sie das E-Visum in zwei Kopien für zusätzliche Sicherheit.

⇒ Reisende mit einem E-Visum können direkt zu den Einwanderungsschaltern gehen und müssen sich bei der Ankunft nicht an den Visumschaltern anstellen.

– Mehr Lesen: Top Vietnam Instagram Destinationen

3. Vietnam Visum bei der Ankunft

Vietnam Visum -3

Wenn Sie ein Visum für mehrere Einreisen oder einen Aufenthalt von mehr als 30 Tagen planen, sollten Sie bei der Ankunft ein Visum beantragen. Um dies zu tun, benötigen Sie:

  • Ein 4×6 Passfoto im .jpg Format mit einem weißen Hintergrund, ohne Brille.
  • Ein ausgefülltes Visumantragsformular. (Deutsch in der oberen rechten Ecke)
  • Pass gültig für mindestens sechs Monate.
  • Zahlung (25 USD bis 50 USD) für Visagebühren.
  • Ein Genehmigungsschreiben von einer vietnamesischen Botschaft oder Konsulat (wenn Sie Ihr Visum am Flughafen abholen).

Wenn Sie sich in der Nähe einer vietnamesischen Botschaft oder eines Konsulats befinden, können Sie Ihr Foto, Antragsformular, Ihren Reisepass und Ihre Visagebühr persönlich vorlegen. Diese Website (Deutsch in der oberen rechten Ecke) wird Sie durch den Prozess führen.

⇒ Sie müssen Ihre Visumgebühr in USD oder Vietnamesischer Dong bezahlen, wenn Sie Ihr Visum bei der Ankunft am Flughafen abholen.

– Mehr Lesen: Kofferliste für eine Reise nach Vietnam

4. Vietnam Visum bei der Reise mit einer Reiseagentur

Sie können auch Genehmigungsschreiben vom Reisebüro in Vietnam erhalten, wenn Sie mit ihnen auf Tour gehen. Sie arrangieren einen Visa-Brief, den Sie bei Ihrer Ankunft in Vietnam gegen ein Visum des gewünschten Typs eintauschen können. Wenn Sie sich bereits für eine Tour mit einer Agentur entschieden haben, empfehlen wir Ihnen dringend, das Visa-Verfahren zu überlassen, um Papierkram zu vermeiden.

⇒ Der Preis sollte derselbe sein, wenn Sie selbst ein Visum beantragen.

5. Ihre Vietnam Rundreise kostenlos planen

Planen Sie direkt eine Reise nach Vietnam mit Asiatica Travel – lokaler Reiseagentur. Alle Reiseangebote sind kostenlos, unverbindlich und maßgeschneidert nach Ihren Wünschen!

Erreichbar

Duong Hoang Viet

Marketing und Inhaltsersteller at Asiatica Travel
Das Leben in einem Glanz, lassen Sie sich von meinen Beiträgen inspirieren!

Meine Email Adresse:
- duongviet1996@gmail.com
- duong.viet@asiatica.com
Duong Hoang Viet
Erreichbar
Tags

177 Comments

  1. Hallo,

    ich hab ein E-Visum mit Entrypoint Mộc Bài.
    Nun habe ich meine Pläne geändert.
    Ist es auch möglich, dass ich für andere e-visa-fähige Entrypoints benutze oder muss ich ein neues Visum beantragen?

    Besten Dank!

    1. Hallo Oli,

      ich bin Viet – Autor von Reisen Nach Asien. Wenn Ihr E-Visum besagt, dass Sie an jedem vietnamesischen Einreisepunkt (über Landweg) einreisen können. Leider gilt das E-Visum nur für Mộc Bài dann ist das Visum nur für Mộc Bài. Sie müssen ein neues Visum beantragen, wenn Sie an einem anderen Einreisepunkt oder Flughafen einreisen möchten.

      Beste Grüße und viel Glück
      Viet

  2. Hallo, Ich bin gerade im Kambodscha und möchte für 3 Nächte nach Vietnam. Ich würde mit em Bus über die Grenze nach Ho Chi Minh. Nun hat man mir die Busfirma gesagt dass ich ein Visum in der Vietnamesischen Botschaft beantragen muss obwohl ich es heißt, dass man vom 01.07.2017 – 30.06.2018 als deutscher kein Visum braucht wenn man weniger als 15 Tage bleibt. Hat sich da etwas geändert oder gilt das nur bei den Grenzübergängen?

    1. Hallo Rafael,

      Laut der Vietnamesischen Ministerum für Kultur, Sport und Tourismus hat nichts geändert. Sie brauchen nicht Visum wenn Ihre Aufenthalt weniger als 15 Tage ist.

      Mit den besten Grüßen
      Viet

  3. Hallo,

    Wir fliegen von Frankfurt nach Siem Reap und wollen dann auf dem Landweg nach Saigon.
    Dann bleiben wir 10 Tage in Vietnam und fliegen von Saigon wieder zurück nach Frankfurt.

    Wir haben kein tatsächliches Rückflugticket, sondern nur einen Bestätigungs-/Reservierungsausdruck des Onlineanbieters, bei dem wir den Flug gebucht haben.

    Reicht das für den Grenzübergang?

    Vielen Dank für eine Antwort!

    1. Hallo Jenny,

      danke für Ihren schönen Kommentar. Damit wir weitere Beratungen geben können, bitte ich Ihnen eine E-Mail zu info.de@asiatica.com schicken. Dabei können unsere Reiseberaterinen Ihnen gerne helfen.

      Mit Freundlichen Grüßen
      Viet

  4. Hallo Viet Duong,

    Vielen Dank für Ihre Antwort.

    Welches ist die offizielle Internetseite zur Beantragung des Evisas?
    Ist dort die Beantragung eines mehrfach Visas (Einreise mehrmals innerhalb 30 Tage) auch möglich? Wie lange dauert die Bearbeitung?
    Wird das Evisa problemlos bei Einreise nach Vietnam anerkannt? Wie hoch sind derzeit die Gebühren für ein evisa (Vietnam)?
    Die Botschaft ist von uns zu weit weg um ein Visum persönlich zu beantragen.

    Das Visum für Kambodscha werden wir bei Einreise nach Kambodscha vor Ort ausstellen lassen.

    Vielen Dank vorab für Ihre Antwort und Hilfe!

    Viele Grüße

  5. Hallo,
    wir planen von 18.04.2018 (Abflug Deutschland) bis zum 10.05.2018 (Rückflug von ho chi minh Stadt) eine Reise nach Vietnam zu unternehmen.
    .
    Wir möchten evt. in dieser Zeit nach Kambodscha zum Angkor Wat Tempel und wieder zurück nach Vietnam.

    Was ist hier beim Visum zu beachten? Brauchen wir für beide Länder ein Visum?
    Wie werden die 15 Tage gezählt, wenn dazwischen nach Kambodscha ausgereist wird?
    Wenn ein Visum benötigt wird wie kann man dies am einfachsten und am schnellsten beantragen (zuvor via E-Visum oder auch bei Einreise in Vietnam möglich?)

    Vielen Dank für die Hilfe!

    1. Hallo Natascha,

      Zur Ihrer Frage können wir sagen, dass Sie unbedingt Visum beantragen. Am Schnellsten können Sie E-Visum Online machen oder direkt zur Vietnams und Kambodschas Botschaft gehen, um Visum nach zu fragen.

      Für Kambodscha kann man auch Visum an einem Grenzübergang machen. Das Kosten ist 30$ pro Person und Sie müssen Ihren Ausweis – gültig am mindesten 6 Monaten seit Ihrem Anreisedatum zeigen. Personale Fotos is auch ein Muss. Nachdem Sie alle vorgenannte Dinge hatten, füllen Sie das Einreiseformular aus.

      Vietnam bietet bis zum 30.6.2018 für Deutsche Französische Englische Italienische und Spanische Touristen ohne Visa zu reisen. Aber nur für Reisen, die bis 15 Tage dauern.

      Wir wünschen Ihnen eine schöne Reise.

      Reisen nach Asien

  6. Hallo,

    Ich habe ein Problem.
    Ich habe ein single Visum für ein Monat in Vietnam was bis zum 15.01.2018 gilt.
    Bin spontan jetzt in Malaysia und fliege am 04.01 nach Ho Chi Minh.
    Mein Rückflug ist am 05.01 nach Deutschland.
    Meine Frage wäre ob ich für 1 Tag nochmal Visum brauche oder darf ich für 1 Tag raus von Flughafen.
    Flugtickets sind bereits gebucht und könnte es auch nachweisen.

    Gruß
    Ilhan

    1. sorry ich habe nicht ganz klar verstanden. Warst du schonv or dem 1. Januar in Vietnam oder nicht?
      Wenn ja, du solltest Visum beantragen. Wenn nicht, du brauchst nicht, neues Visum zu beantragen

  7. Hallo,
    wir werden 14 Tage in Vietnam reisen und dann weiter nach Kambodscha fliegen. Unser Rückflug ist ein Transitflug und wir landen in Vietnam zwischen. Unser Aufenthalt beträgt 2 Stunden und die Koffer werden höchstwahrscheinlich durchgecheckt. Wird hierfür ein Visum benötigt, da wir dann mehrmals in Vietnam innerhalb eines Monats eingereist sind? Oder zählt der Transitflug nicht?
    Vielen Dank

  8. Hallo Zusammen,

    wir fliegen am 13.02.2018 bis zum 01.03.2018 nach Vietnam.
    Ankunft in Vietnam ist am 14.02.2018, Abreise ist am 28.02.2018. Sind es dann genau 15 Tage oder schon 17 Tage?
    Vielen Dank.

  9. Hallo,
    Ich reise am 31.10 in Vietnam ein. Möchte auch nur 10 Tage in Vietnam bleiben. Mein Rückflug geht von Kambodscha. Ich habe keinen Nachweis darüber, dass ich Vietnam nach 15 Tage wieder verlasse. Bekommen ich Probleme bei der Einreise?

  10. Hallo Ha Duy,

    Ich werde am 30. Dezember nach Saigon fliegen und von dort aus, nach 6 Wochen Reisezeit, auch wieder nach Deutschland zurück. Ich habe vor von Saigon Direkt nach Kambodscha, Thailand, Laos und wieder zurück nach Vietnam zu fahren. Am Anfang meiner Reise werde ich ohne Visum in Vietnam auskommen aber wie sieht es nach 4 Wochen aus wenn ich erneut nach Vietnam einreisen möchte? Reicht ein normales Visum für 15 Tage aus und kann ich es an der Grenze bekommen? Brauche ich überhaupt ein Visum für die letzten 1-2 Wochen in Vietnam?

    Viele Grüße,
    Valentin

    1. Hallo Valentin,
      fyi
      Deutsche Staatsbürger haben 15 Tage visafreie Einreise, das Visum erhalten Sie bei Ankunft in Vietnam. Dieses Visum verechtigt Sie zur einmaligen Einreise bei einer reisedauer von maximal 15 Tagen. Um diese Visabefreiung ein zweites Mal in Anspruch nehmen zu können, müssen zwischen Ausreise und erneuter Einreise mindestens 30 Tage liegen.
      https://www.asiatica-travel.de/reisetipps/visum-vietnam-2.html

      VG,
      Duy

  11. Hallo Minh,

    ich habe eine Frage zur Aufenthaltszeit von 15 Tagen ohne Visum. Wir reisen am 14.10.17 ein (Samstag) und am 29.10.17 um 0.35 Uhr ab. Ist das jetzt der 15. oder der 16. Tag?
    Die Passkontrolle würden wir ja noch am 18.10. passieren…
    Müssen wir ein Visum beantragen, oder funktioniert das auch ohne?

    Danke und viele Grüße,
    Caroline

  12. Hallo, ich habe ein 3monatsvisum für Vietnam. Muss ich trotzdem ein Weiterreiseticket vorzeigen?

  13. Hallo Minh Hang,

    ich habe ein offizielles Touristenvisum für 1 Monat mit multiple entries.

    Allerdings lande ich jetzt schon 1 Tag früher als im Visum steht in Vietnam, bleibe dort 3 Tage und fliege dann weiter nach Thailand. 2 Wochen später fliege ich wieder nach Vietnam und bleibe für 1 Nacht, um von dort nach Hause zu fliegen.

    Kann ich für die ersten 3 Tage visumfrei einreisen?
    Und für die erneute Einreise 2 Wochen später mein offizielles Touristenvisum nutzen?

    Oder benutze ich nur das Touristenvisum mit multiple entries, obwohl ich 1 Tag früher einreise, als im Visum steht.

    Ganz herzlichen Dank für Deine Hilfe
    Clara

  14. Liebe Minh Hang,

    wir reisen im August für 17 Tage nach Vietnam. Wir beantragen dafür das neue elektronische Visum! Dies gilt ja dann für 30 Tage einmalige Einreise.

    Ist es mit Visum für Single entry möglich in Vietnam rumzufliegen – in unserem Fall Ho-chi-Minh- danang – Phu Quoc – ho chi Minh oder brauchen wir dazu auch multiple entry?

    LG
    Julia

  15. Hallo,

    da mein Reisepass bald ausläuft musste ich in Vietnam einen neuen Reisepass beantragen und habe diesen jetzt auch erhalten. Das Vietnamvisum befindet sich allerdings im alten, nicht mehr gültigen Reisepass. Ist es möglich mit meinem neuen Reisepass sowie dem alten Reisepass mit Visum auszureisen? Oder ist es notwendig das Visum umschreiben zu lassen? Ich habe in verschiedenen Reisebüros gefragt und unterschiedliche Antworten bekommen.

    Vielen Dank im Vorraus,
    Hanna

  16. Hallo Minh,
    unsere Tochter liegt in Ho Chi Minh im Krankenhaus. Jetzt will ich morgen oder übermorgen zu ihr fliegen und bei Ihr bleiben bis der Rückflug über ADAC ende nächste Woche organisiert ist. Könnte dann über ADAC mit zurückfliegen, sie würden das organisieren. Geht das mit den 15 Tagen ohne Rückflugticket.
    LG,
    Walter

  17. Hallo Minh Hang,
    Wir sind momentan in Vietnam und möchten gerne doch länger bleiben als 15 Tage, so 3-4 Tage mehr. Kann man dann trotzdem noch ohne das Touristenvisa von 30 Tagen ausreisen? Kann es sein, dass es dann Probleme gibt oder sollten wir uns in Hanoi eine Visa Verlängerung holen? Und wenn ja, wo gibt es das?

    Viele Grüße
    Julian

  18. Hallo Minh,

    Meine Freundin und ich sind mit einem one entry visa nach Vietnam
    Eingereist. Jetzt möchten wir morgen nach Kambodscha fliegen(2 Tage). Wir haben gelesen das Visum verfällt bei unserer Ausreise. Wir würden dann gern ncohmal für 12 Tage zurück nach Vietnam. Hier können wir dann ganz normal ohne Visum für 15 Tage einreisen,oder? Wäre super lieb von dir zu hören. Leider findet man online viel verschiedenes hierzu.

    Nochmal in Kurzform:
    2 deutsche mit One entry visa
    Nach Saigon, hier 2 Tage geblieben, jetzt 2 Tage Kambodscha–> zurück nach Vietnam für 12 weitere Tage.

    Vielen Dank!!

    1. Hallo Sebastian, Hallo Duy,

      wir wollen im März auch mit einem e-Visa in Hanoi einreisen, nach 12 Tagen nach Siem Reap fliegen und dann nach 3 Tagen wieder nach Saigon zurück fliegen. Von dort aus nach weiteren 5 Tagen zurück nach Deutschland.Können wir für die zweite Einreise (von Kambodscha nach Vietnam)das 15-Tage kostenlose Visa nutzen? Oder musstet ihr ein zweites Visa “kaufen”?
      Über eine kurze Info würde ich mich freuen.

      Gruß
      Bernd

  19. Hi Minh,

    ich habe eine Frage, ich fliege vom 17.04 – 01.05 nach Vietnam (Ho Chi Minh). Dann übernachte ich eine Nacht in Ho Chi Minh und fliege dann nach Phu Quoc. Benötige ich ein Visum wenn ich Inlandsflüge in Vietnam mache? Den Rückflug habe ich wieder über Ho Chi Minh gebucht. Ich bin mir nicht ganz sicher mit dem Visum. Vielen Dank für eine Info 🙂

  20. Hallo zusammen,
    Hallo MinhHang,

    vielen Dank für deine tollen Tipps auf dieser Seite. Es gibt wirklich den ein oder anderen Einblick, den man erstmal so in keinem Reiseführer findet. Super !! 
    Vielleicht kannst du mir noch kurz mit meiner Frage weiterhelfen. Wir wissen gerade nicht, ob ein Single-Entry Visum (Visa on Arrival) für uns ausreicht.

    Wir sind zuerst 13 Tage in Vietnam (20.03-01.04) und würden dies visumfrei durchführen.
    Wir reisen anschließend nach Kambodscha für 5 Tage. Visa gibt es hier bei Ankunft.

    Jetzt das Problem: wir „fliegen“ zurück von Kambodscha nach Vietnam und verweilen nochmal 3 Tage in Vietnam (05.04-07.04). Da weniger als 30 Tage dazwischen liegen benötigen wir nun ein Visum. Hier würden wir gerne auf das Visa on Arrival mit Einladungsschreiben (Single Entry) zurückgreifen.

    Könnt ihr uns weiterhelfen, ob dies möglich ist. Wir waren ja bereits kurz davor visumsfrei in Vietnam.

    Die andere, teurere Möglichkeit ist ein multiple Visum für den fast 3fachen Preis. Was ist nötig? Oder wie rum könnten wie es machen 🙂

    Vielen Dank für EURE HILFE.

  21. Liebe Minh Hang,

    ich habe gerade fleißig deine ganzen Antworten zu all den Visum Fragen durchgelesen und finde es echt super, dass du so hilfst und etwas Licht ins Dunkele bringst! Dennoch wollte ich noch fragen, ob ich alles richtig verstanden habe. Und zwar befinde ich mich derzeit in Kambodscha und würde gerne über Chau Doc einreisen. Da ich den deutschen Reisepass habe, müsste ich ja 15 Tage frei haben. Falls ich nach einem Ausreiseticket gefragt werde, hätte ich geplant zu sagen, dass ich mit dem Bus nach 2 Wochen weiter nach Laos reise. Allerdings ist in Wirklichkeit mein Plan in Ho-Chi-Minh City meinen Aufenthalt um weitere 15 Tage, also auf insgesamt 30 Tage zu verlängern und dann von Hanoi nach Südkorea fliege. Kann ich dann in HCMC einfach in ein Reisebüro gehen und mir mit deren Hilfe das Visum verlängern lassen.

    Über eine Antwort würde ich mich wahnsinnig freuen.

    Ganz Liebe Grüße
    Stephie

  22. Hi Minh,

    ich habe eine Frage, ich fliege vom 17.04 – 01.05 nach Vietnam (Ho Chi Minh). Dort wollte ich dann ein paar Tage bleiben und von da aus ein paar Inlandsflüge nach Cam Ranh und auf die Insel Phu Qouc machen. Benötige ich ein Visum wenn ich Inlandsflüge in Vietnam mache? Den Rückflug habe ich wieder über Ho Chi Minh gebucht. Ich bin mir nicht ganz sicher mit dem Visum. Vielen Dank für eine Info 🙂

    Liebe Grüße, Isabell

  23. Hi, we will be crossing the border from cambodia to Vietnam by bus and will stay less than 15 days. Do we still have to pay a fee for the stamp it any other fee and can we do that in us dollars ?

    1. Hi Laura,

      if you are German nationality, you can enter Vietnam without visa and don’t need to pay any fee. If there are any fees, you can pay in US dollars.

      L.G,
      Minh Hang

  24. Hallo Minh,
    ich habe eine Frage bzgl. der Visa-Bestimmungen und deiner Erfahrungen. Inzwischen haben deutsche StaatsbuergerInnen ja keine Visapflicht mehr, sofern sie weniger als 15 Tage in Vietnam verbringen.
    Ich bin dt. Staatsbuerger und reise in wenigen Tagen per Flugzeug in HCM ein (mein Flug geht von Sydney ueber Kuala Lumpur nach HCM). Ich habe nun schon so viele verschiedene Infos und Geschichten zu den Abfertigungen an den Flughaefen gehoert. Ich moechte Vietnam innerhalb von weniger als 15 Tagen mit dem Bus nach Kambodscha verlassen (Kambodscha Visum habe ich bereits im Reisepass!). Noch habe ich allerdings keinen Nachweis ueber meine Ausreise aus Vietnam.
    Meine Frage nun als: Fuer die Einreise nach Vietnam: Brauche ich ein Busticket, was meine Ausreise nach Kambodscha (Datum) innerhalb des visafreien Zeitraums bestaetigt? Wenn ja, reicht ein Busticket aus? Hast du da Erfahrungen. Es ist naemlich schwierig nur kurze Routen (fuer boarder crossings) online zu buchen – muesste ich aber ja um den Nachweis rechtzeitig (bzw. bei der Einreise) zu erbringen. Habe von einer dt. Freundin gehoert, dass sie ihr Rueckflugticket bereits bei der Einreise vorweisen musste, weil sie sonst nicht in Vietnam reingelassen worden waere. Ich frage mich also, ob Grenzbeamten fuer solche Faelle auch Bustickets akzeptieren, oder nur Flugreisetickets?!
    Vll weisst du ja etwas. Das waer grossartig und vll hast du ja auch eine Empfehlung, wo man Kurzrouten von Vietnam (Suedwesten) ueber die Grenze nach kambodschanischen Staedten buchen kann (abseits von der Busroute HCM-Phnom Peng)/
    Liebe Gruesse aus Sydney.
    Malte

    1. Hallo Malte,

      es reicht aus, das Busticket bei der Einreise in Vietnam vorzuzeigen, wenn es gefragt wird. Bei der Passkontrolle erklärst du, dass du als Backpacker reist und nicht mehr als 15 Tage in Vietnam bleibst, dann bekommst du problemlos das Einreisstempel. Touristen werden immer toleriert! Falls du Exkursonen buchen möchtest, kann ich dir The Sinh Cafe Reisebüro empfehlen: https://www.thesinhtourist.vn/. Diese Agentur ist sehr bebliebt bei Rücksackreisenden.

      L.G,
      Minh Hang

  25. Hallo,

    ich reise im Februar füe 36 Tage ein und möchte mir dewegen ein Touristenvisum holen. Bin dann für drei Wochen in Vietnam und Kambodscha und reise nur zum Rückflug per Bus wieder ein und Fliege noch am gleichen Tag. Bekomme ich da wieder 30 Tage frei oder muss ich mir wirklich ein Visum für multple Entry (150€) für den einen Tag holen, wenn ich ja auch eine Ausreisebestätigung für diesen Tag noch habe?

    Liebe Grüße,
    Alina 🙂

    1. Hallo Alina,

      wenn du das Visum für den ersten Teil deines Aufenthalt in Vietnam benutzen, kannst du zum letzten Teil ohne Visum in Vietnam wieder einreisen. Bitte erklären Sie das mit dem Personal bei der Passkontrolle bei der Einreise. Das Visa on Arrival für mehrmalige Einreise kostet nur 50$ pro Person.

      L.G,
      Minh Hang

  26. Hallo Minh Hang,

    Ich bin gerade in Vietnam auf der Insel phu quoc….Am 10.01. bin ich von Kambodscha eingereist,Ausreise Stempel ist der 24.01. Jetzt möchte ich aber paar Tage länger bleiben,wie kann ich das machen ohne nach ho chi minh city zu müssen?reicht es nicht ein evisa zu beantragen?Was wird es mich kosten wenn ich erst am 26.01. zur Grenze zu Kambodscha zum ausreisen erscheinen werde??
    LG Stefan

    1. Hallo Stefan,

      das E-Visum ist nicht möglich zurzeit. Du musst nach Ho Chi Minh Stadt kommen, um das Visum zu verlängern. Wenn du über den visumfreien Aufenthalt ausreist, musst du Geldstrafe bezahlen. Wie viel ist es, weiße ich leider nicht genau.

      L.G,
      Minh Hang

  27. Hallo MinhHang,
    ich werde diesen Februar mit einem Freund in Vietnam Urlaub machen. Da die Flüge von Deutschland nach Thailand billiger sind, fliegen wir am 14.02. nach Bangkok und am 13.03 von Bangkok zurück. Wir würden dann wahrscheinlich einen Flug nach hanoi nehmen. Bei Ankunft am Flughafen in Hanoi bekommen wir ja ohne vorher irgendwas zu tun!? 15 Tage Aufenthaltsgenemigung richtig ? nur diesen Zettel den man meins im Flugzeug bekommt ausfüllen?
    jetzt sind wir uns nochnicht sicher doch falls wir länge bleiben wollen habe ich gelesen wenn man in einem Reisebüro in Vietnam einen Ausflug bucht, kümmern die sich um eine Visum Verlängerung von nochmal 15 Tagen ? ist es da egal was man bei denen bucht ? also kein mindestbetrag ? oder könnte man auch direkt bei einreise sagen man möchte die 15 Tage verlängern und zahlt die Gebühr? oder ist das nicht so gern gesehen, da das Personal am Flughafen dann sagt man hätte gleich von anfang an ein Visum für 1 Monat beantragen sollen und nicht erst bei Einreise.
    Danke schonmal! und liebe Grüße
    Sandra 🙂

    1. Hallo Sandra,

      wenn du unter 15 Tage in Vietnam planen, benötigst du kein Visum. Bei der Einreise sagst du dem Personal bei der Passkontrolle, du planst nur 15 Tage in Vietnam. Dann bekommst du problemlos den Stempel auf Pass. Falls du dich noch nicht sicher bist, wie viele Tage du in Vietnam verbringen möchtest, kannst du das Visum später verlängern. Es ist am leichsten und unkompliziert, das über eine Reiseagentur oder Visum-Agentur zu machen. Solche Agenturen gibt es viele in Hanoi oder Saigon. Es kostet nicht viel. Es gibt auch das sogeannte Visa on Arrival, d.h du kannst das Visum vor Ort bei der Einreise beantragen. Dafür brauchst du einen Visumsbrief von einem lokalen Reiseveranstalter in Vietnam.

      L.G,
      Minh Hang

  28. Hey,
    Erstens echt toll, dass du uns Reisenden hilfst. Also wir kommen am 7.3. um 19:20 in Saigon an und fliegen am 22.3. wieder weg. Das sind leider 16 Tage. Aber wir würden auch die paar Stunden am Flughafen warten. Sind 3 erwachsene und ein ganz kleines Baby, das jedoch überall schläft 🙂

    Die Frage ist, tolerieren die Beamten das und lassen uns trotzdem durch? Oder bekommt man dann beim Abflug Schwierigkeiten und muss Visum nachträglich zahlen?

    Vielen lieben Dank schon mal 🙂

    Lg Lisa

    1. Hallo Lisa,

      darüber kann ich nicht sicher sagen, ob ihr toleriert werdet oder nicht. Im Prinzip musst ihr Geldstrafe für den längeren Aufenthalt ohne Visum bezahlen.

      L.G,
      Minh Hang

  29. Liebe MinhHang,

    wir reisen am 17.1 für 15 Tage visumsfrei ein und würden das wahrscheinlich gerne verlängern – geht das und wenn ja wo und was kostet das?
    Danke und lieben Gruß, Anja 😉

    1. Hallo Anja,

      Sorry für meine späte Antwort. Am schnellsten kannst du das Visum für Vietnam über eine lokale Visum Service Agentur (rund um die Altstadt gibt es viele!) beantragen. Wenn du selbst machen möchtest, gehst du zum Vietanm Immigration Department No. 44 – 46 Trần Phú Street, Ba Đình. Das ist aber etwas kompliziert mit den Formalitäten. Das Visum bei einmaliger Einreise kostet 25 USD pro Person.

      L.G,
      Minh Hang

  30. Hallo zusammen.
    Hat jemand Erfahrung mit der Einreise nach Vietnam über Phu Quoc und der Ausreise über HCMC innerhalb der 15 Tage.
    Mir wurde nämlich jetzt angedeutet, das ich nicht weiterfliegen darf nach HCMC bzw. von dort ausreisen darf.
    Gilt bei der Einreise über Phu Quoc eine spezielle Regelung.
    Und kann man am Flughafen in HCMC notfalls noch schnell ein Visum on Arrival bekommen?

    Vielen dank schon mal

  31. Ich habe gehört dass die frist für phu quoc und Kien Giang 30 Tage ist laut decision No.80/2013/QD-TTg. Kann man dann direckt zur Passkontrolle oder muß man erst zu dem Visa-Office

    1. Hallo,

      ja seit 2014 können internationale Touristen in Phu Quoc (nur Phu Quoc, nicht Kien Giang, Kien Giang ist eine Provinz, Phu Quoc ist eine Insel) ohne Visum einreisen. Der erlaubte Aufenthalt ist unter 30 Tage.

  32. Hallo, ich fliege zu meine Familienbesitz in danang Vietnam.. Ich hab hinflugticket Freitag 5.mai Abflug in Berlin und erst nächsten Tag Sonnabend ankommen in Vietnam 06.05.2017 und zurück Sonntag 21.05.2017 Abflug Vietnam nach Berlin Montag 22.05.2017! Das ist richtig genau 15Tage. Oder ich hab falsch berechnet. Und soll ich kein Visum beantragen lassen? Vielen Dank für Antwort. Gruß Sascha

    1. Hallo Sascha,

      wie ich zähle, Ihr Aufententhalt in Vietnam ist 16 Tage, Anreise am 06.05 und Abreise am 21.05. Deshalbt benötigst du das Visum für Vietnam. Das ist ja schade…

      Viele Grüße,
      Minh Hang

      1. Danke für Antwort. Wenn 15 Tage Aufenthalt in Vietnam, denn kein Visum. Das ist richtig? Ich hab nur geplant, noch nicht Ticket buchen. Lasse ich zuerst nachfragen sicher, werde bald buchen Flugticket 6.5.-20.05. ist 15Tage. Gruß Sascha

        1. Hallo Sascha,

          ja wenn es 15 Tage wäre, dann brauchst du als deutsche Staatsangehörige kein Visum 😀

  33. Hallo Minh Hang,

    super Seite, vielen Dank dafür! Ich sichere mich immer gerne drei mal ab, daher meine Frage: Wir werden am 1.1 2017 in HCMS einreisen und am 12.1 wieder zurück fliegen. Wir fallen somit ja unter die 15 Tage Regelung. Wie läuft dies dann ab? Wird an der Passkontrolle lediglich das Rückflugticket eingefordert?
    Viele Dank im Vorraus schon einmal für Ihre Antwort
    Liebe Grüße
    Britta

    1. Hallo Britta,

      mit diesem Plan hast du ja nur 12 Tage in Vietnam. Dazu brauchst du kein Visum. Eigentlich wird an der Passkontrolle lediglich das Rückflugticket nicht eingefordert. Aber mit dem Rückflugticket kannst du die Einreise absichern 🙂

      L.G,
      Minh Hang

  34. Hallo MinhHang, wir sind am 24.12. mit dem Schiff in Chan May und am 26.12.2016 in Phu May.
    Brauchen wir als EU Bürger (DE) für für den jeweilgen tag ein Visum, oder sind wir (wieder) von der Visumspflicht befreit? L.G. Thomas

    1. Hallo Thomas,

      bist du bei der Kreurzfahrt unterwegs? Wie sieht dein Plan aus? Die Visumbefreiung ist möglicht nur bei einmaliger Einreise. Bei mehrmaligen Einreisen benötigen Sie ein Visum.

      L.G,
      Minh Hang.

  35. Hallo MinhHang,
    toll, dass Du so vielen Reisenden bei Visumsfragen hilfst. Ich gehöre ab jetzt auch dazu 🙂
    Ich plane im Februar 2017 über Dien Bien Phu von Laos aus einzureisen. Ich werde ca. eine Woche in Vietnam bleiben und habe ein Rückflugticket ab Hanoi.
    Damit müsste ich ja ohne Visum einreisen dürfen.

    Kannst Du das so bestätigen oder muss ich mit Problemen rechnen? (Schon ein paar mal gelesen, dass dieser Grenzübergang etwas strikter ist)

    Danke und Gruß,
    Mats

    1. Hallo Mats,

      ich denke, es gibt kein Problem, da du schon den Rückflugticket hast. Bei dem Grenzübergang musst du etvl. den Nachweis für den Aufenthalt unter 15 Tage vorzeigen. Am Flughafen ist es überhaupt nicht darüber gefragt. So sage ich, die Visumbeantragung am Grenzübergang ist strikter als am Flughafen 🙂 aber für Touristen wird alles gut laufen ^^

      L.G,
      Minh Hang

  36. hallo.

    habe ende Februar einen flug nach ho-chi-minh gebucht. werde 6 tage in Vietnam bleiben und dann auf dem Landweg über kambodscha ausreisen.
    geht das visumfrei weil ich über Kambodscha ausreise? heimflug fest gebucht ab Bangkok.

    vielen dank und freundliche grüsse!

    1. Hallo Thorsten,

      ja die Visumfreiheit ist möglich mit Ausreise über Landweg. Es ist wichtig, dass du schon ein Ausreiseticket ab Bangkok hast.

      L.G,
      Minh Hang

  37. Hallo Minh,

    ich komme mit dem Flieger von Deutschland am 17.12.2016 in Ho-chi-minh an, möchte ca. 1 Woche in Vietnam bleiben und dann weiter nach Kambodscha und Thailand. Ich habe ein Rückflugticket von Bangkog nach Deutschland am 23.01.2017. Eigentlich könnte ich ja nach diesem Plan ohne Visum einreisen, habe allerdings keinen offiziellen Nachweis, dass ich nicht länger als 14 Tage in Vietnam bleiben werde. Denkst du, das es bei mir ohne Visum gehen würde, oder würdest du mir empfehlen ein noch ein Visum zu beantragen?
    Liebe Grüße
    Ben

    1. Hallo Ben,

      die Einreise ohne Visum ist ganz einfach 🙂 ohne Ausreiseticket ist kein großes Problem. Normalerweise geht man direkt zur Passkontrolle, legt das Reisepass vor und dann bekommt den Einreisestempel. Nur in sehr selten Fälle wird der Nachweis für den Aufenthalt unter 15 Tage gefragt. Also bitte keine Sorge 🙂

      L.G,
      Minh Hang

    1. Hallo Stephan,

      danke für Ihren Bericht. Die Infos ist sehr behiflich für andere Reisende!

      L.G,
      Minh Hang

  38. Hallo Minh,

    kannst du uns vielleicht weiter helfen? Meine Nichte reist am 17.11. nach Vietnam von Singapur mit dem Flieger ein. Ein Visum für länger als 15 Tage wurde beantragt und ist auch bereits genehmigt. Ein Rückflug im März ist von SIngapur aus gebucht. Braucht sie für die Einreise einen Nachweis für die Ausreise aus Vietnam?

    Danke schonmal vorab für deine Rückmeldung.

    1. Hallo Eva,

      wenn deine Nichte schon ein Visum für Vietnam beantragt, dann braucht sie den Nachweis für die Ausreise aus Vietnam nicht mehr. Diese wird nur erforderlich bei Beantragung des Visums vor Ort ^^

      Liebe Grüße,
      Minh Hang

  39. Hallo Minh Hang,

    Ich habe momentan ein Touristen Visum bis zum 16.11.16. Da mein Flug zurück nach Deutschland aber erst am 18.11.16 ist und ein Fehler im Ausgangsdatum des Visums gemacht wurde habe ich mir überlegt, dass ich für 2 Tage nach Singapur fliege und dann mit der visafreien Moeglichkeit wieder einreise, da ich diese noch nicht benutzt habe. Die Person in der Visastelle meinte dass dies gehen würde, da aber schon viele Fehler gemacht wurden und man mir immer etwas anderes erzählt, möchte ich lieber auf der sicheren Seite stehen.

    Vielen Dank!

    LG

    Nathalie

    1. Hallo Nathalie,

      in einer offiziellen Mitteilung wird dieser Fall nicht erwähnt. Ich denke, das würde gehen. Aber sicherheitshalber solltest du dein Visum richtig bearbeiten oder einen Visumbrief für die Beantragung vor Ort vorbereiten.

      Viel Glück mit der Reise wünsche ich Ihnen.

      L.G,
      Minh Hang

  40. Sehr gute Seite und noch besser das Du sie so gut in Deutsch erklärst 🙂
    Bin am 25.7 nach Hanoi eingereist und 14 Tage geblieben . Es wurde zur Keiner Zeit nach der länge des Aufenthaltes gefragt noch gar nach einem Ausreiseticket. Nur so zur Info.

    Habe eine andere Frage und eventuell kannst Du mir Hilfe anbieten oder kennst hilfreiche Anlaufstellen .

    Ich habe eine langjährige Freundin , die ich jetzt nach Deutschland einladen will….Mein Programm mit Einladung , Verpflichtungserklärung und Versicherung einschließlich Versendung der Papiere ist erfüllt …..jetzt geht’s für zur Botschaft . Alleine tut sie sich schwer und hat auch sehr viel gelesen , das es nicht so einfach ist und sie als Single nicht so einfach eine Visa erhält und Ihre Rückkehrwilligkeit unter beweis stellen muss
    Hast Du vielleicht Informationen dazu oder kennst jemand der Hilfestellung geben kann ?
    Es steht auch die Information im Raum , das sie 5000 $ vorweisen muss ?

    Vielen Dank erst mal und hoffe auf Rückantwort

    Gruß Micha

  41. Hallo liebe Minh Hang,

    ist es möglich die 15 Tage Visumbefreiung für Vietnam an den Grenzübergängen auf dem Landweg aus Kambodscha zu erhalten und sind damit Kosten verbunden?

    Vielen Dank für deine Hilfe.

    Gruß

    Kai

  42. Liebe MinhHang,

    danke für diese tolle Seite… Ich habe nun auch eine Frage. Wir reisen am 13. November nach Vietnam (Einriese über HCMC). Am 17. reisen wir weiter nach Cambodia und kommen am 30. November zurück (über den Landweg) nach Vietnam für nochmals eine Woche. Benötigen wir ein multiple Visa, das wir vorab in Deutschland besorgen müssen? Oder geht das das mit diesem Re-Entry Visum?
    Ich lese so viele unterschiedliche Angaben dazu….

    Vielen Dank für einen Hinweis.

    Liebe Grüße
    Jasmin

    1. Hallo Jasmin,

      mit diesem Plan wirst du ein Visum für mehrmalige Einreise benötigen. Die Visumfreiheit für deutsche Staatsbürger ist nur bei einmaliger Einreise gültig. Das Visum kannst Du über die vietnamesische Botschaft in Deutschland besorgen oder vor Ort am Flughafen beantragen. Für Visumbeantragung vor Ort brauchst du einen sogenannten Visumgenehmigungsbrief, den du online kaufen kannst.

      L.G,
      Minh Hang

  43. Hallo Ming Hang,

    wir werden am Donnerstag den Nachtzug von Nanning (China) nach Hanoi nehmen und die visafreie Einreise von bis zu 15 Tagen nutzen. Habe irgendwo gelesen, dass es z.B. an der Grenze Kambodscha/Vietnam zu Problemen mit der visafreien Einreise kommen kann, kannst du was zu der Einreise mit dem Zug von China aus sagen?

    Desweiteren beschäftigen wir uns gerade mit dem Ausreiseticket. Grundsätzlich wollen wir über Laos ausreisen, wissen aber noch nicht wann und wo und werden das spontan entscheiden, allerdings muss man bei Einreise ja ein Ausreiseticket nachweisen können. Wir würden uns online ein Busticket kaufen wollen. Das Ticket werden wir aber zu 99% nicht nutzen, daher die nächste Frage:

    Kennst du ein Busunternehmen, welches die Möglichkeit bietet, die gekauften Tickets wieder zu stornieren?

    Unsere 13 monatige Reise “SmartDownUnder – Auf dem Landweg/Wasserweg von Köln nach Australien” kann man übrigens hier verfolgen: http://hummelnimarsch.de/

    1. Hallo Stefan,

      ich habe leider keine Erfahrung mit dem Zug von Nanning nach Hanoi. Wie ich informiert bin, ist es etwas strikter den Einreisestempel bei dem Grenzübergang als am Flughafen zu bekommen, da es etwas mit dem Militär zu tun hat. Ich würde Ihnen empfehlen, das Visum für Vietnam zur Sicherheit zu besorgen. Es kostet nur 25$ für einmalige Einreise.

      Viel Glück bei der Reise!
      L.G,
      Minh Hang

  44. Hallo MinhHang,

    ich möchte eine Rundreise machen, von Kambodscha über Vietnam nach Laos. Ich möchte mit dem Bus einreisen und nicht länger als 15 Tage bleiben. Ein Ticket von Vietnam nach Laos möchte ich dannin Vietnam kaufen. Wird dort nach einem Rückfahrticket gefragt, oder reicht es zu sagen dass man nur zwei Wochen bleiben möchte?

    1. Hallo Sandro,

      hast du schon den Rückflug nach Deutschland gebucht? Von Laos oder welchem anderen Land geht es. Es reicht auch, diesen Ticket vorzuzeigen, wenn du darüber gefragt wirst. Dass man das Rückfahrticket haben muss, ist total von dem Personal an der Passkontrolle abhängig. In der Regelung wird es nicht erwähnt, ob man das Rückflugticket vorzeigen muss oder nicht, aber der Einreisebeamte am Flughafen kann dir eine Frage darüber stehen.

      L.G,
      Minh Hang

  45. Hallo MinhHang

    Ich hätte da mal eine Frage…
    Am Sonntag fliege ich von Taiwan nach Vietnam. Bleibe dort aber nur eine Woche.. Benötige ich am Flughafen ein Rückflugticket? (Weiterreise nach Thailand). Oder kann ich mein Ticket spontan in Vietnam buchen. (Wollte evtl zwischen 16-18 Oktober Vietnam wieder verlassen.

    Gruß Marco

    1. Hallo Marco,

      normalersweise wird man bei der Passkontrolle am Flughafen über Rückflugticket nicht gefragt. Aber dazu kann ich nicht sicher sagen, denn es noch vom Schalterbeamten am Flughafen abhängt. Sicherheitshalber solltest du den Rückflug vorbuchen.

      L.G,
      Minh Hang

  46. Hallo MinhHang,
    Sie sind ja eine ganz fleißige! Ich habe mich ganz kurzfristig entschlossen, nach Vietnam zu reisen und möchte mindestens 3 Monate bleiben. Kann ich auch ein so lange gültiges Visum on Arrival bekommen?
    Danke für Ihre Mühe!
    Grüße
    C.

    1. Hallo Claudia,

      schön dass Sie sich für Vietnam entscheiden 🙂 Ja Sie können eine Visum für 3 Monaten in Vietnam beantragen. Dieses kostet 50$ p.P und gültig bei mehrmaligen Einreisen.

      L.G,
      Minh Hang

  47. Hallo Minh,
    ich kenn in Vietnam jemanden der auch da in einem Diving-Center arbeitet. Wie verhält es sich mit diesem Mann, muss er immer zum Deutschen Konsulat um sein Visum verlängern zu lassen? Oder warum kann er schon 2 Jahre dort leben?

    1. Hallo Conny,

      das Visum kann bis zum 1 Jahr verlängert werden. Normalerweise beantragen die Touristen nur das Visum für 1 oder 3 Monaten. Dieser Mann arbeitet für einem Diving-Center in Vietnam, d.h vielleicht hat er ein 1-Jahr-Visum. Jedes Jahr muss er dein Visum verlängern lassen. Das ist genauso wie man im Ausland studiert.

      L.G,
      Minh Hang

  48. Hi, ich habe auch eine Frage zum Thema “Vietnam visumfrei bis 15 Tage”, die ähnlich schon mal behandelt wurde.
    Ich fliege in Kürze am 16. Tag um 00:25 Uhr zurück nach DE, also exakt 25 Minuten an der Visumfreiheit vorbei.

    Gleichzeitig bin ich mit Security und Passkontrolle ja voll am 15. Tag. Sprich: Der Ausreisestempel trägt definitiv das Datum des 15. Tages. Am 16. Tag befinde ich mich ja ausschließlich im internationalen Luftraum. Nur auf dem Rückflugticket steht faktisch der 16. Tag.

    Wie schätzt ihr Chance bzw. Risiko ein, ohne Visum durchzukommen?

    1. Hallo Anni,

      ich denke, es gibt kein großes Problem damit. Sehr selten wird das Rückflugticket bei der Einreise gefragt. Wenn ja dann die Behörde an der Passkontrolle kann sicherlich verstehen, dass du für internationalen Rückflug mindestens 3 Stunden am Flughafen dabei sein musst, d.h du wirst am späten Abend des 15. Tages von Vietnam ausreisen.

      L.G,
      Minh Hang

  49. Hallo Minh,
    ich werden bald von Hongkong nach Hanoi fliegen und dann ca. 3 Wochen in Vietnam sein. Danach reise ich weiter nach Kambodscha und Laos. Von Laos fahre ich über den Landweg wieder nach Vietnam, weil ich von Hanoi wieder nach Hause fliege. Dieses mal werde ich aber nur ein paar Tage in Vietnam sein. Reicht es, wenn ich für die ersten drei Wochen ein Visum besorge, da das zweite mal unter 15 Tagen sind, oder geht das nicht? Ich werden ca. 5 Wochen in Kambodscha und Laos sein.
    Vielen Dank und viele Grüße!
    Lena

    1. Hallo Lena,

      in diesem Fall kannst du wieder in Vietnam zum zweiten Mal ohne Visum einreisen, da es schon 30 Tage seit der letzten Ausreise vorbei ist (du verbringst mehr als 1 Monat in Laos und Kambodscha bevor du nach Vietnam zurückkommst). Aber am besten beantragst du ein mehrmaliges Visum. Dieses Visum ist in 3 Monaten gültig.

      L.G,
      Minh Hang

      1. Hallo Minh,
        danke für die Antwort! Warum sollte ich das machen? Gibt es häufiger Probleme ohne Visum einzureisen?

        1. Hallo Lena,

          das mehrmaliges Visum kostet 50$. Das finde ich nicht zu teuer. Mit diesem Visum hast du also keine Sorge wenn dein Plan verändert wird. z.B du möchte wieder in Vietnam in 30 Tage einreisen. Es gibt sehr selten Probleme ohne Visum einzureisen, aber du wird manchmal an der Passkontrolle über deinen Reisezweck oder Reiseplan, dein Rückflugticket… gefragt. In Vietnam wird das Einreisen an einer Landesgrenze etwas strikt betrachtet als am Flughafen.

  50. Hallo MinhHang,

    meine Cousine ist zur Zeit in Vietnam ohne Visum. Kann Sie ja für 15 Tage.
    Ist es möglich, dsen Aufenthalt um ein paar Tage zur verlängern? Wenn ja, wie?

    Vielen Dank im Voraus

    Grüße Christine

    1. Hallo Christine,

      falls deine Cousine noch ein paar Tage in Vietnam bleiben möchte, muss sie ihr Visum verlängern (ein neue Visum beantragen). Das Vietnam Immigration Department in Hanoi, Da Nang or Saigon kann das machen. Aber am einfachsten und besten verlängert sie ihr Visum über einen lokalen Reiseveranstalter vor Ort.

      L.G,
      Minh Hang

  51. Hallo! Weißt du ob man die 14 Tage Visumsfrei auch an dem Landgrenzen bekommt? Also mit dem Bus oder Motorbike?
    Vielen Dank schon mal!

    1. Hallo Nici,

      wie ich bin informiert ist die Visumbefreiung auch gültig an dem Landgrenzen ^^

      L.G,
      Minh Hang

  52. Hallo MinhHang,!
    Erst einmal vielen lieben Dank für deine Mühe hier.
    Wir verreisen erst ende Juni nächsten Jahres aber ich Plane schon weit im Vorraus.
    Da die Visafreiheit nur bis zu 31.06.08 läuft wollte ich dich fragen ob das noch einmal verlängert wird und wann das veröffentlicht wird.
    Wenn ich ohne Einladung nach Vietnam fliege bekomme ich dann auch ein Visa on arrival ?

    Liebe Grüß
    Demian

    1. Hallo Demian,

      ich glaube, dass die Visafreiheit noch einmal verlägert wird, da das Vietnam Tourismuspositive Ergebnisse bringt. Am Ende Juni 2017 kann die Info dafür bekannt gegeben werden. Es wird viel gehofen, dass die Visumabschaffung nich in nur 1 Jahr sondern 5 Jahren gültig ist. Falls du keine Einladung nach Vietnam fliegst, ist es nicht möglich für dich das Visa on arrival zu bekommen. Die Einladung hier bedeutet: ein Reiseveranstalter in Vietnam übernimmt die Verantwortung für dich während deiner Zeit in Vietnam und dein Reiseziel. Viele Veranstalter bietet diese Einladung, egal ob du mit ihnen reist oder nicht.

      Du hast noch viel Zeit für die Reisevorbereitung 😀

      L.G,
      Minh Hang

  53. Hallo MinhHang,

    danke für deinen Beitrag. Bei mir geht es darum, dass ich wahrscheinlich per Landweg von Laos nach Vietnam einreise und vermutlich länger als 15 Tage bleibe. Muss ich in Deutschland dann ein Visum beantragen oder kann man sowas vor Ort in Vietnam verlängern? Mein Rückflugticket geht von Bangkok aus, aber ich werde wahrscheinlich wieder auf dem Landweg aus Vietnam ausreisen Richtung Kambodscha. Sprich ich plan ne tour von circa 2.5 Monaten durch Südostasien

    Danke für deine Hilfe! 🙂
    Liebe Grüße
    Ina

    1. Was ich noch vergessen habe zu erwähnen, dass mein Reisepass gerade erneuert wird und ich ihn Anfang Oktober wahrscheinlich kriege, mein Flug nach Bangkok geht aber bereits am 2.11
      Was denkst du ist die beste Option für mich?

      Liebe Grüße und vielen Dank dir 🙂
      Ina

    2. Hallo Ina,

      du kannst das Visum vor Ort bei dem Grenzübergang beantragen. Aber benötigst du noch den Genehmigungsbrief, den du online kaufen. Falls du mit dem Bus per Landweg von Laos nach Vietnam einreisen, macht der Busanbieter das für dich.Dazu muss du einen Zuschlag bezahlen.

      Viel Glück mit deiner großen Reise durch Südostasien!

      L.G,
      Minh Hang

  54. Hey 🙂

    Wirklich super lieb das du allen antwortest!
    Ich hätte auch eine Frage:
    Ich werde ab Oktober eine längere Reise durch Südostasien machen und starte dabei in Hanoi. Das Problem ist das ich keinen Rückflug gebucht habe, da ich noch andere Länder Südostasiens bereisen werde und somit noch keinen genauen Termin für den Rückflug habe. Da ich allerdings länger als 15 Tage bleiben wollte brauche ich ein Visum. Allerdings wird mein Reisepass grad neu beantragt sodass ich ihn nicht zur vietnamesischen Botschaft nach Berlin schicken kann. Jetzt ist die Frage ob ich mir übers Internet ein Visa on arrival kaufen kann und damit dann einreisen kann obwohl ich kein Rückflugticket habe.

    Schonmal vielen Dank für deine Hilfe!!
    Liebe Grüße aus Köln

    1. Hallo Jakob,

      ich freue mich darauf deine fragen zu beantworten. Ohne Rückflugticket kannst du noch die Gehemigungsbrief für Visa on arrival kaufen. Aber in diesem Brief muss die Infos über dein Ein- und Ausreisedatum stehen, d.h du sollst zumindesten das Reisedatum festmachen.

      Ich wünsche Dir eine schöne Reise in Vietnam!

      Liebe Grüße aus Hanoi

  55. Hallo liebe Minh Hang,

    lieb, dass du allen hier so nett antwortest. Da hab ich gleich auch eine Frage an dich.
    Ich fliege am Donnerstag, 8. September um 21:20 Uhr Richtung Vietnam, komme aber erst am Freitag um 23:10 Uhr in Hanoi an. Zurück fliege ich am 24. September um 15:45 Uhr.

    Benötige ich ein Visum? Würde man nach den Tagen gehen und den Freitag als ganzen Tag sehen sind es ja 16 Tage, würde man aber von den Uhrzeiten ausgehen wären es 15 Tage. Der Freitag kann doch theoretisch nicht als vollwertiger Tag angesehen werden oder? Kannst du mir weiterhelfen?

    Ganz liebe Grüße
    Alina

    1. Hallo Alina,

      15 Tage bei der Visumabschaffung ist ab dem Tag der Einreise berechnet, an dem du den Einreisestempel auf dein Pass bekommt, egal ob um wie viel Uhr du kommst an. Ich glaube, du kannst bei der Passkontrolle am 00:00 Uhr Samstag anwesend sein. So wäre es 15 Tage. Also der Flugzeug landet um 23:10 Uhr aber es dauert ein bisschen Zeit bis zum du dein Gepäck abholst und zur Passkontrolle gehst. Sonst kannst du in der Ankunfstzone am Flughafen warten, bis zum der Samstag kommt 🙂

      L.G,
      Minh Hang

  56. Hi Minh
    Wir sind heute nach 2 Tagen von hanoi nach luang prabang gereist. Mir wurde vom Konsulat gesagt, dass wir nur ein einmaliges visum brauchen und nicht hier mehrmalige einreise benötigen. als wir ins Flugzeug gestiegen sind haben wir im Pass gesehen das unserem Visa einen Stempel versehen wurde mit benutzt. Kannst du sagen ob wir hier über den Landweg von Kambodscha nach hong chi minh in 15 Tagen wieder einreisen können.
    Vielen Dank für deine Hilfe

    1. Hallo Jens,

      wie ich verstanden habe, habt ihr schon das Vietnam Visum, aber es ist nur für einmalige Einreise, d.h ihr Visum ist nicht mehr gültig für die nächste Einreise. In diesem Fall könnt ihr über den Landweg in Vietnam ohne Visum wieder einreisen, nur wenn ihr plant weniger als 15 Tage in Vietnam zu bleiben und es schon 30 Tage seit ihrer letzten Ausreise vorbei ist. Ich würde euch empfehlen, ein Monat in Laos und Kambodscha zu verbringen. Danach könnt ihr Vietnam ohne Visum zurück kommen. Andere Lösung ist das Visa on Arrival. Die Genehmigungsbrief kannst du online über einen Reiseveranstalter in VN kaufen.

      L.G,
      Minh Hang

  57. Hallo minh, ich musste vor ein paar Tagen Vietnam verlassen, weil mein Visa on arrival abgelaufen ist. Bin jetzt mit dem Motorrad nach Laos gefahren, ich möchte aber in ein paar Tagen wieder nach Vietnam. Ist das möglich oder muss ich das 30 Tage limit abwarten?
    LG
    Patrick

    1. Hallo Patrick,

      in deinem Fall musst du noch das Visum beantragen. Laut der Regelung erfolgt die visumfreie Einreise mindestens 30 Tage nach der letzten Ausreise aus Vietnam.

      L.G,
      Minh Hang

  58. Hallo Minh,
    meine Frau ist russische Staatsbürgerin und ich bin deutscher Staatsbürger.
    Wir werden Anfang nächsten Jahres eineorganisierte Rundreise durch Indochina durchführen.
    Wir werden von Frankfurt nach Hanoi fliegen. Am gleichen Tag fliegen wir von Hanoi nach Laos. Nach 4 Tagen Laos fliegen wir wieder nach Hanoi. In Vietnam bleiben wir 8 Tage. Von Ho Chi Minh Stadt fliegen wir nach Kambodscha. Nach 5 Tagen fliegen wir wieder nach Ho Chi Minh Stadt. Am gleichen Tag fliegen wir wieder nach Deutschland.
    Meine Frage lautet: Benötigen wir für Vietnam ein Visum/Transitvisum?
    Wir reisen einmal für 8 Tage ein und zweimal fliegen wir über Vietnam in ein anderes Land.
    Danke für die Info im voraus.

    Mit freundlichen Grüßen.
    Jürgen Köhler

    1. Hallo Jürgen,

      da ihr mehrmals in Vietnam einreist, benötigt ihr das Visum. Die Visumabschaffung ist nur bei der einmaligen Einreise gültig. Ihr könnt das Visum über die vietnamesische Botschaft in Berlin oder ein Visa on Arrival beantragen. Die Infos findet ihr hier in meinem anderen Beitrag: http://reisennachasien.com/touristenvisum-fur-vietnam/

      L.G,
      Minh Hang

  59. Liebe Minh,

    wir wollen im Oktober für ca. 2,5 Wochen durch Vietnam reisen. Laut dem aktuellen Gesetz benötige man ein Visum, da die Reise länger als 15 Tage andauert. Wie ist dabei am Besten bzw. einfachsten zu verfahren? Ein Visum online zu beantragen oder vorort?

    Über eine Antwort von Dir bedanke ich mich jetzt schon vielmals.

    Liebe Grüße
    Daniel

    1. Hallo Daniel,

      du kannst über die vietnamesische Botschaft in Berlin ein Visum für Vietnam oder das Visa on Arrival vor Ort beantragen. Die Beantragung über die Botschaft ist teuer (ca. 75,- Euro zzgl. Postgebühren für einmalige Einreise) aber sicher. Das finde ich am besten und einfachsten. Um das Visum vor Ort zu bekommen, benötigst du ein sogenanntes Genehmigungsbrief, das du online kaufen musst.

      1. Grüße dich Minh,

        zunächst vielen Dank für deine Antwort 🙂 – sehr freundlich.

        Das ist ehrlich gesagt schon etwas teuer (75 Euro über den Weg der Botschaft in Berlin) für “nur” 3,4 Tage länger als die visumfreien 15 Tage. Wie läuft denn der andere Weg ab mit dem “Genehmigungsbrief”? Hast du hierbei vielleicht bitte einen Link für uns parat? Ist dies günstiger?

        Lieben Gruß
        Daniel

        1. Hallo Daniel,

          hier ist ein Link für dich http://www.visum-für-vietnam.de/ (dieser Anbieter ist zuverlässig und von vielen anderen Vietnam-Reisende aus Deutschland empfohlen). Das Visum-Genehmigungsschreiben kostest wie auf der Seite geschrieben 09.00 €. Du bringt dieses Schreiben, dein gültiges Reisepass, ein Passfoto mit. Wenn du am Flughafen HN ankommst, geht du zum Visum-Schalter. Dort bezahlst du 25$ in Bar um den Visumstempel zu bekommen. Insgesamt kostet dein Visum bei der Einreise (VOA oder Visa on Arrival genannt) nur 34$. Das ist schon günstiger. Ich wünsche dir eine schöne Zeit in meinem Land!

  60. Liebe Minh,

    muss ich mit einem Flugticket beweisen, dass ich nach 15 Tagen Ausreise oder geht das auch mit einem Busticket?

    Liebe Grüße
    Caro

    1. Hallo Caro,

      es reicht auch mit dem Busticket, falls du auf dem Landweg Vietnam aussreist 🙂 Viel Spaß auf der Reise

      Minh Hang

  61. Hallo,

    ich möchte gern am 29.11. nach Vietnam einreisen und am 14.12. um 1:00 (a. m.) per Flug ausreisen.
    Mit der einen Stunde, die ich am Ausreisetag noch am Flughafen in Vietnam wäre, wären das dann aber 16 Tage, allerdings würde ich mir den Ausreisestempel bei den Migrationsbehörden ja schon am 13.12. um kurz vor Mitternacht holen.

    Zählt der Zeitpunkt des Ausreisestempels (also 13.12, gegen 23:30, dann wären es 15 Tage) oder zählt die Stunde am Flughafen bis zum Abflug am 14.12., um 1:00 Uhr, noch mit, dann wären es 16 Tage?

    Ich frage so genau, weil ich gerne den zusätzlichen vollen Tag noch hätte in Vietnam.

    Vielen Dank für möglichst exakte Info…

    LG Hannah

    1. Hallo Hannah,

      es ist wichtig nur wann du dich bei der Migrationsabteilung zeigst und den Ausreisestempel holst. In deinem Fall reicht es den Ausreisestempel schon am 13.12 zu holen. Danach kannst du im Warteraum bis zum Abflug warten. Also brauchst du deswegen kein Visum ^^

  62. Hallo alle,

    die Entscheidung ist heute getroffen. Die Visumfreiheit für Deutsche Staatsbürger bei Vietnam Reisen wird bis zum 1. Juli 2017 erwertert. Die Information könnt ihr nachlesen unter: http://goo.gl/Lzznah.

    L.G,
    Minh Hang

  63. Hallo!
    Ich reise nächste Woche nach Vietnam. Bisher meinte mein Reiseveranstalter, ich bräuchte kein Visum beantragen. Da es immer noch keine Entscheidung zur Visumfreiheit gibt: kann ich zur Not auch vor Ort noch eines bekommen?

    1. Hallo Conny,

      ja kannst du zur Not ein Visum bei der Einreise betragen. So nennt man das Visa on Arrival, das du beim Flughafen bekommst. Dazu brauchst du dein Reisepass (bis zu 6 Monaten gültig), ein Passfoto und ein Einladungsschreiben von deinem Reiseveranstalter. Herzlich willkommen nach Vietnam!

  64. Hallo Minh,

    erstens möchte ich mal ein grosses Danke für deine netten und raschen Antworten hier aussprechen.
    Das ist echt super net von dir 😉

    Ich werde im Winter nach Asien reisen und möchte auch länger in Vietnam bleiben. Ein- und Ausreise also über den Landweg. Natürlich habe ich kein Rückflugticket da ich nur Hinflug nach Bangkokg buche und mich dann treiben lasse.
    Wie denkst du soll ich für Vietnam am besten vorgehen wegen Visa damit ich keine Probleme bekomme?
    Ich will ja möglichst lange in Vietnam bleiben können.

    vielen Dank
    lieben Gruss
    Norbert

    1. Hallo Norbert,

      Meine Meinung nach sollst du ein bisschen warten, bis zum die Entscheidung über Verlängerung der visumfreien Einreise für Deutschen getroffen wird und dann schaust mal wie du weitergeht. Wenn du ja ohne Visum in Vietnam einreisen kannst, ist es auch kein großes Problem ohne Rückflugticket zu haben. Es kann großmöglich bei der Passkontrolle toleriert werden, da du als Tourist verreist. Viele werden sogar nicht darüber gefragt. Wichtig ist es nur dass du ein gültiges Reisepass und einen Plan im Kopf z.B wie lange möchtest du in Vietnam bleiben oder welches Land ist dein nächstes Ziel hast. Aber sicherheitshalber würde ich ein Rückflug buchen, egal ob es von irgendwelchem Land ist, weil man das vielleicht bei der Visumbeantragung in anderen Ländern Asiens auch benötigt.

  65. Hallo,

    ich wollte mal nachfragen ob es schon eine Entscheidung gibt die Visa-Freiheit über den 30.06.2016 hinaus zu verlängern?

    1. Hallo Jens,

      es gibt bisher noch keine Infos darüber 🙁 wenn die Entscheidung getroffen ist, informiere ich euch sofort auf dem Blog.

  66. Hallo,
    ich reise am 31.07.-19.08. von Bangkok nach Kambodscha und dann weiter nach Vietnam ( Hanoi).
    Alles passiert auf dem Landweg. Brauche ich für beide Länder ein Visum und wenn ja wie teuer sind die?

    Vielen Dank für die schnelle Hilfe.

    Liebe Grüße

    Kagan

    1. Hallo Kagan,

      ja benötigst du Visum für beide Länder. Das Visa on Arrival für Kambodscha (30 Tage gültig) kostet 30 US$/Person, für Vietnam 25US$/Person. Man muss in Bargeld bezahlen. Wegen dem Visum für Vietnam ist die Entscheidung über eine Verländerung der visumfreien Einreise für deutsche Staatsbürger bisher noch nicht getroffen.

    2. Hallo Minh, dein Blog ist wirklich sehr hilfreich! Vielen Dank. Ich fliege am 28.09 nach HCMC bleibe dann für 7 Tage in Vietnam fliege dann von Dan Nang für 4 Tage nach Hong Kong und bin danach für 5 weitere Tage in Hanoi und fliege danach von HCMC am 14. 11 wieder zurück. Meine Frage ist ob es reicht erst bei der Einreise von Hong kong nach Hanoi ein Visum vorzuweisen, da die erste Hälfte des Urlaubes ja visabefreit ist oder brauche ich direkt von Anfang an ein multiple Visa? Danke für deine Hilfe!

  67. Danke für die Antwort wegen des Ausreisedatums. Ich habe auch nirgends gelesen, dass das Ausreisedatum relevant ist. Ich denke wir werden es einfach mit Reisepass und Ticket versuchen. Zu Beginn des Planung habe ich auch garnicht gezweifelt an den Bedingungen, weil ich dachte dass wir die erfüllen. Aber manchmal fängt man halt an zu grübeln……! Visa on Arrival kann man ja vor Ort ausfüllen, wenn es erforderlich wird.

  68. Hallo Minh,
    Ich war von dem 23.3.2016 bis zum 22.4.2016 schon einmal in Vietnam und hatte das Tourist Visa für einen Monat. Nun will zwischen dem 20.6.2016 und dem 25.6.2016 nochmal über dem landgrenzweg kambodschads nach Vietnam einreisen. Ich habe zwar einen Rückflug von Bangkok nach Berlin am 5.7.2016 jedoch keinen Rückflug von Vietnam nach Bangkok. Da ich mir auch nicht sicher bin wie lange ich in Vietnam bleibe … Aufjefenfall nicht länger als 15 Tage wollte ich den Rückflug spontan buchen.
    Könnte das zu Problemen führen oder reicht mein Rückflug nach Deutschland der innerhalb der 15 Tage liegt ??

    1. Hallo Hendrik,

      das ist kein Problem. Was ist wichtig ist dass du vor dem Stichtag von 15 Tage ausreist. Es wird größtmöglich toleriert bei der Passkontrolle. Touristen werden nicht viel gefragt. Nur wichtige Informationen wie z.B Zweck Ihrer Reise, wie lange willst du in Vietnam bleiben, hast du schon Hotels gebucht etc. Bitte keine Sorge 😀

  69. MMh, jetzt habe ich gerade doch nohc eine mail von der visa stelle bekommen und die meinen, da wir über den 30.6. im land bleiben , müssten wir doch eine visum haben. Verstehen tu ich das jetzt nicht.

    “die Visa-Freiheit für deutsche Staatsangehörige erstmal nur bis 30.06.2016. Und solange es keine Entscheidung der vietnamesischen Regierung über die Verlängerung der Visa-Freiheit gibt, ist der/die Reisende visapflichtig, was genau ihren Fall zutrifft, da Sie bis 04.07.2016 reisen”

    Wenn man einfach so versucht einzureisen , weil man es anders verstanden hat ??

    1. Es ist eigentlicht in der Mitteilung der Immigration Department nicht erwähnt, dass das Ausreisedatum zu dem Stichtag zählt oder nicht. Das ist viel von dem Personal an der Passkontrolle abhängig, ob er/sie die Regelung strikt oder nicht folgt (oft ist es nicht so strikt wie in Deutschland). Möglicherweise wird es am Flughafen toleriert, wenn du einen Beleg z.B Rückflugticket hast, dass du Vietnam am 04.07 ausreist. Sicherhaber kannst du das Visum-Service benutzen, um das Visa on Arrival zu beantragen.

  70. Danke für die Antwort ,leider können mir die Botschaft noch das Generalkonsulat eine konkrete Antwort schreiben .

  71. hallo, habe gerade per zufall die seite entdeckt. ich hoffe ihr könnt mir helfen. Wir fliegen vom 22.6. bis 4.7.16 nach Vietnam. Das sind 12 Tage und die Einreise ist bis zum 30.6. ! Ich möchte gerne wissen ob das Ausreisedatum auch mitzählt und ob wir dann doch ein Visum brauchen.
    würde mich über eine Antwort freuen. … Danke

    1. Hallo, du kannst ohne Visum nach Vietnam einreisen. Das Ausreisedatum zählt nicht mit. Wichtig ist nur das Einreisedatum.

  72. hallo minh
    wir sind zurzeit in laos und möchten anfang juni weiter mit dem nachtbus von vientiane nach hanoi fahren. ich habe dazu drei fragen…
    1. kannst du mir vielleicht sagen, ob wir am grenzübergang mehr bezahlen müssen wenn wir nachts darüber fahren?? sei es in laos wie in vietnam
    2. wir möchten nicht länger wie 15 tage in vietnam bleiben haben aber kein ausreiseticket da wir wieder über land weiter nach cambodia fahren werden, glaubst du das ist ein problem, oder können wir einfach ohne gedanken einreisen??
    3. kann man das gratis 15 tage visum verlängern wenn man schon in vietnam ist?? kann ja sein dass es uns so gefällt, dass wir bleiben möchten…

    vielen dank für deine hilfe!!
    grüße

    1. Hallo Phlipp,

      zu deinen Fragen:

      1. Am Grenzübergang ist die Visumgebühr unverändert. Du must nicht mehr bezahlen. 25$ für einmalige Einreise. Da du im Juni nach Vietnam fahren, ist die visumfreie Einreise für deutsche Staatsbürger noch gültig für dich. Du benötigst kein Visum und auch nicht die Visumgebühr bezahlen.
      2. Ohne Ausreiseticket kann es toleriert bei der Passkontrolle werden. Das ist kein großes Problem. Du muss nur erklären, dass du weiter nach Kambodscha fahren.
      3. Eine Verländerung ist nicht kostenlos. Du muss Gebühr dafür bezahlen. Du kann über eine vietnamesische Reiseagentur das machen, wenn du schon in Vietnam bist.

      Ich wünsche dir eine gute Reise!

  73. Hallo Minh Hang,
    ich hätte auch eine Frage zur Visabefreiung: Mit meinem Freund reise ich am 23.6. nach Vietnam und bleiben bis zum 7.7. Die Befreiung geht nach deinen Angaben nur bis zum 30.6. Muss der gesamte Aufenthalt bis dahin abgeschlossen sein oder gilt die Visumsbefreiung ab dem Einreisetag? Ich bin mir nicht ganz sicher wie das in dieser Übergangsphase ist und ob ich ein Visum beantragen soll.

    Vielen Dankschon jetzt für deine Rückmeldung!
    LG Truc

    1. Hallo Truc,

      Die Visumsbefreiung gilt ab dem Einreisetag. In deinem Fall kannst du noch visumfrei in Vietnam einreisen. Eine schöne Reise wünsche ich dir.

      1. Danke für deine Hilfe. Ich habe die ganze Zeit hin und her überlegt und kann das Thema dank dir abhaken!

  74. Hallo Leute ich fliege nach 28.8 bis 9.9 Vietnam. braucht ich ein visum?

    liebe grusse Marco

    1. Hallo Marco,

      die visumfreie Einreise nach Vietnam für Deutsche ist nur bis zum 31.6.2016 gültig. Wenn du nach dem 31.6 einreistest, benötigst du ja ein Visum wie normal. Wegen der Verlängerung dieser Regelung hab ich nichts gehört.

  75. Hallo Minh! 🙂
    Eine Freundin und ich wollen von vangvieng in Laos einen Bus nach Hanoi nehmen. Wir werden nicht länger als 2 Wochen in Vietnam bleiben, planen aber auf dem Landweg nach Kambodscha auszureisen.
    Das einzige Dokument, das wir haben, ist unser Rückflug Ticket von Bali aus, da wir gerade auf Asien Reise sind.
    Meinst du wir bekommen den visumfreien Einreisestempel?
    Brauchen wir andere Sachen, wie zum Beispiel diesen Genehmigungsbrief?

    Vielen vielen lieben Dank für deine Antwort!
    Viele Grüße! 🙂
    Lisa und Katharina

    1. Hallo Katharina,

      Ohne Beleg für Ausreise aus Vietnam ist eigentlich kein großes Problem. Es kann bei der Passkontrolle toleriert werden. Du brauchst also auch kein Genehmigungsbrief. Aber diese visumfreie Einreise ist nur bis zum 31.6 gültig. Wegen der Verlängerung dieser Regelung hab ich nichts gehört.

  76. Kann mir jemand helfen? Es geht um folgendes. Ich möchte im August von Kambodscha aus für 14 Tage nach Vietnam über den Landweg und auf diesem auch zurück nach Kambodscha. Wie mache ich es mit dem Visum? Was für eines muss ich beantragen, weil sie es ja nach dem 31.juni 2016 ist, die ich keine abflugbestätigung für Vietnam habe und nicht auf dem Flugzeug einreise.
    Liebe Grüße und danke schonmal für die Hilfe.

    1. Hallo Lea,

      die visafreie Einreise nach Vitenam ist nicht gültig nach dem 31. Juni, deshalb ist ein Visum erforderlich. Du kannst aber das Visa-On-Arrival für Vietnam bei dem Grenzübergang beantragen. Dazu benötigst du ein Visumgenehmigungsschreiben, was von einer Reiseagentur/Reiseanbieter vor Ort angeboten wird.

      Liebe Grüße,
      Minh Hang

      1. Hey Minh,
        Ok. Kann ich dieses Schreiben auch von einer Agentur hier in Deutschland beantragen?
        Und wie kann ich in Vietnam bestätigen, dass ich auch innerhalb einer festen Zeit ausreise, wenn ich wider über dem Landweg ausreise?
        Lg und danke für deine Hilfe,
        Lea

        1. Hallo Lea,

          Das geht leider nicht. Das Schreiben muss von einer lokalen Agentur in Vietnam beantragt werden. Wenn du möchtet, kannst du das Visum-Service einer Reiseagentur in Deutschland benutzen. Diese Agentur muss aber sicherlich weiter mit einer vietnamesischen Agentur arbeiten. Dieses Schreiben bestätigt deinen Aufenthalt in Vietnam, wie du ein- und ausreist.

      2. Hi, MinhHang,

        danke für die vielen tollen Infos und Tips!
        Weißt Du ob die Visumfreiheit über den 30. 6. 2016 verlängert wird?
        Liebe Grüße

        martin

        1. Hi Martin,

          es kann sein, dass die Visumfreiheit in den nächsten 5 Jahren verlängert wird. Das ist ein Antrag von dem Reiseministerium an der Regierung. Ich denke der wird genehmigt, eine offfizielle Bekanntgabe gibt es aber noch nicht.

  77. Hallo,
    Am 28.08.2016, werde ich nach Ho Chi Minh fliegen und eine 6-tägige Rundreise durch Vietnam machen. Nacher werde ich nach Kambodscha weiter reisen. Brauche ich für die 6 Tage Aufenthalt in Vietnam ein Visum, als Deutscher Tourist?
    Danke in voraus für Ihre Antwort.

  78. Hallo zusammen,
    Verstehe ich das richtig das man einen Stempel für den 15 Tage Aufenthalt nicht an der Grenze bekommt.
    Ich habe nämlich vor morgen mit dem Bus von kambodscha nach Vietnam zu fahren und habe kein Visum und möchte nur den Stempel für die 15 Tage?!

    1. Hallo Sarah, bitte aktualisieren die Infos: die visumfreie Einreise in Vietnam für den 15 Tage Aufenthalt gilt für alle offiziellen Grenzübergänge.

    2. danke für die vielen Informationen!

      Wir möchten Ende März von Phom Pen per Bus nach Vietnam einreisen.

      Ich finde viele unterschiedliche Informationen… die 15 Tage Visa Exemption kann man auch über den Landweg an der Grenze erhalten, so lange man alle Bedingungen (zB Weiterreise Ticket) erfüllt?

      Also nicht nur am Flughäfen Möglich? (Vergleich Thailand…)

      Danke für Info!

  79. Funktioniert dies an allen Grenzübergängen? Also auch an den Grenzübergängen zwischen Kambodscha und Vietnam?

    1. Hallo Andreas, die visumfreise Einreise für Deutsche gilt auch beim Flughafen. Es geht nicht an den Grenzübergängen.

    2. Hallo Andreas, bitte aktualisieren die Infos: die visumfreie Einreise in Vietnam für den 15 Tage Aufenthalt gilt für alle offiziellen Grenzübergänge.

  80. Hallo 🙂

    Danke für die tollen Infos.
    Ich komme am 30.03.16 in Ho Chi Minh an und fliege am 14.04.16 weiter.
    Das sind jetzt leider 16 Tage. Wird das tolleriert oder brauch ich wegen dem einen Tag ein Visum?

    LG
    Regina

    1. Hallo Regina, am besten beantragst du ein Visum für 16-Tage-Aufenthalt. Das wird tolleriert oder nicht, ich kann nicht sicher sagen.

  81. Die Einreise komplett ohne Rückflug erscheint aktuell schwierig. Wir wurden abgewiesen und auch andere Reisende haben diese Erfahrung gemacht. Es scheint aber zu reichen ein Ticket zurück nach Deutschland vorzuzeigen. Datum und Ort des Abflugs scheinen dabei egal. Sicher sagen kann man es aber nie und man ist immer vom Personal bei der Einreise abhängig.

  82. Hallo,
    was passiert wenn die Flugdaten 12. März Einreise und 27.März Ausreise sind?
    danke für die Hilfe

  83. Das kannst ich nichts sicher sagen. Es hängt von dem Personal am Passkontrolle-Schalter ab. Aber keine Sorge! Du kannst schnell ein Visa-On-Arrival vor Ort bekommen. Die Visumgebühr ist zurzeit 25$, bezahlt in Bargeld.

  84. Hallo!

    Erstmal danke für deine tollen Informationen. Für mich geht es nächsten Samstag los nach Vietnam. Mein Rückflug geht ein paar Wochen später aus Singapur; meinst du, es gibt ein Problem, da ich kein offizielles Ticket habe, dass ich aus Vietnam wieder ausreise?

    Über eine kurze Antwort würde ich mich sehr freuen!

    Danke!!!

    Charlotte

  85. Hey,

    Danke für die Info.
    Ich würde selber gerne vom Kambodscha nach Vietnam über Land einreisen und nur 10 Tage in Vietnam bleiben. Gilt das auch für die Landgrenzen und wenn ja, wissen die Grenzbeamten das auch, da es ja noch ziemlich neu ist. Und brauch ich trotzdem ein Einladungsschreiben nach Vietnam?

    Danke 🙂

  86. Hallo, ist bei einer visumfreien Einreise ein Rückflugticket zwingend erforderlich?
    Was ist zu beachten wenn man mit dem Bus die Weiterreise in ein Nachbarland geplant hat (Kambodscha)? Dann kann man kein Rückflugticket nachweisen. Vielen Dank

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Back to top button
Close