Vung Tau Reisetipps

Nur 125 km von Ho Chi Minh Stadt entfernt ist ein idealer Ort für sowohl kurze Erholungstagfe am Wochenende als auch mehrtägige Reise. Gute Vorbereitung macht Ihren Vietnam Urlaub unvergesslicher.

Klima und beste Reisezeit

Vung Tau liegt im Süden Vietnams, hat das tropisches Monsunklima mit der klaren Regenzeit und Trockenzeit. Die Regenzeit dauert vom Mai bis Oktober, die Trockenzeit dauert vom November bis April im nächsten Jah. Die durchschnittliche Temperatur ist 27 Grad Celsius. Im ganzen Jahr ist das Wetter angenehm.

Vor und nach dem Tetfest sind die beste Zeit für Touristen zu baden, sich zu erholen und Kirschenblüte auf dem Weg zu Long Hai anzuschauen. Allerdings sollten Sie auf den Wetterbericht achte, um Sturm zu vermeiden.

Strand in Vung Tau

Strand in Vung Tau

Am Wochenende oder in den Feiertagen strömen viele Touristen zu diesem Ort, deswegen erhöht sich der Preis für Services. Es gibt kein Zimmer mehr im Hotel. Sie sollten diesen Zeitraum vermeiden.

Transportmittel

Touristen können mit dem Pkw, Motorrad oder Shuttle Bus von Saigon nach Vung Tau. Alternativ ist das Schnellboot.

Shuttle Bus: Man kann den Bus im Mien Dong Busbahnhof erreichen. Das Ticket kostet 65,000 – 95,000 VND.

Motorrad: Von Saigon fahren Sie auf der Fernverkehrsstraße 1A, über Dong Nai Brücke, an der Kreuzung Vung Tau auf der Straße 51 zum Stadtzentrum. Anderer Weg ist die Fähre von Cat Lai nach Nhon Trach (Dong Nai), damit Sie ca. 20 km sparen. Es dauert 3 – 3,5 Stunden.

Schnellboot: Das Hin- und Zurückticket wird an der Anlegestelle Bach Dang in Saigon verkauft. In Vung Tau kann man das Ticket an der Anlegestelle Cau Da Nr. 120 Halong Straße oder fragen Sie Ihre Hotelrezeption. Die Fahrt mit dem Schnellboot dauert ca. 2 Stunden.

Transportmittel inner der Stadt

Man kann ein Motorrad oder Fahrrad mieten, um eigene Erfahrungen bei der Entdeckung dieser Küstenstadt.

Motorrad: Der Mietpreis ist von 150,000 bis 200,000 VND pro Tag.

Fahrrad: Viele Hotels bieten das Fahrrad zum Mieten. Es koste ungefähr 20,000 – 30,000 VND pro Stunde.

Elektrik-Auto: Das ist ein ganz neues Service, ideal für die kleine Gruppe oder Familie. Die lokalen Reisebüros bieten dieses Service.

Außerdem können die Touristen mit höhem Budget den Trip mit dem Hubschrauber genießen. Es kosten ca. 3000 USD pro Stunde.

Übernachtung

Der Zimmerpreis eines Hotels in der Mittelklasse ist von 300,000 bis 400,000 VND pro Nacht. Campen am Strand ist auch eine gute Idee.

Sehenswürdigkeiten:

Thich Ca Phat Dai ist eine Pagode auf dem Großberg. Die Struktur der Pagode ist eine raffinierte Kombination zwischen dem religiösen Baustil und der Naturlandschaft. Die Besonderheiten der Pagode sind der 19 Meter höhe achteckige Turm und die große Statue von dem meditierenden Thich Ca auf der Lotusblume.

Christus von Vung Tau Statue wurde 1974 auf dem Tao Phung Berg gebaut und war fertig nach 19 Jahren. Die Statue schaut auf Meer zu und lässt sich über eine Treppe im Innern besteigen (133 Stufen). Von hier kann man einen Rundblick auf der ganzen Stadt haben.

Jesus-Statue

Jesus-Statue

Der Weiße-Palast (oder sogenannte Bach Dinh Villa) wurde im Jahr 1898 aufgebaut. In der Kolonialzeit diente er einem französischen Gouverneur als Sommersitz. Von der Terrasse des Gebäudes hat man eine gute Sicht auf Vung Tau und zum kleinen Berg.

Der Weiße-Palast (oder sogenannte Bach Dinh Villa)

Der Weiße-Palast (oder sogenannte Bach Dinh Villa)

Dinh Thang Tam Tempel wurde errichtet zur Verehrung der Gründer von Vung Tau. In der Umgebung des Tempels befinden sich viele andere kleine Pagoden. Dieser Ort ist ein attraktives Reiseziel für nicht nur inländische sondern auch ausländische Touristen.

Niet Ban Tinh Xa ist eine der schönsten Pagoden in Vung Tau und liegt am Kleinberg. Es wurde nach dem modernen Baustil errichtet. Anderer Namer der Pagode ist Chua Phat Nam und schaut auf Meer zu. Die Pagode wurd vom 1969 bis zum 1974 aufgebaut.

Thien Vien Truc Lam Chan Nguyen liegt am Minh Dam Berg, ist ein heiliger Ort für die Buddhisten

Pagode Quan The Am Bo Tat ist eine kleine Pagode. Sie verfügt über eine 15 Meter höhe, weiße Phat Ba Quan Tam Statue. Die Statue schaut auch auf Meer zu.

Mieu Hon Ba befindet sich ganz allein auf einer kleinen Insel, die nicht so weit vom Meeresstrand ist. Hier kann man die unberührte Landschaft genießen.

Linh Son Co Tu ist die älteste Pagode in dieser Stadt. In ihrem Hauptgebäude ist ein 1,2 Meter höhe Budda-Statue zu sehen.

Bei dem Leuchtturm Vung Tau kann man einen Rundblick auf die ganze Stadt erhaschen. Der 18 m hohe Turm wurde 1911 errichtet.

Vung Tau verfügt über mehrere Strände wie z.B Bai Truoc, Bai Sau, Bai Dua, Bai Dau… Bai Truoc oder auch Ham Dua Bucht, ist eine kleine Bucht im Westen direkt vor dem Stadtzentrum, von diesem durch einen kleinen Park getrennt. Er ist geeignet zum Flanieren, die Fischer zu beobachten. Bai Sau oder Thuy Van Strand ist etwa 10 km langer Strand mit feinem hellen Sand, gerne etwas windig, zum Surfen geeignet. Der Strand ist bei den Vietnamesen sehr beliebt und am Wochenende regelmäßig überlaufen. Es gibt entlang der Strandpromenade zahlreiche Restaurants und Hotels.

Lokale Spezialitäten

Die beliebteste Spezialitäte von Vung Tau ist Banh Khot Kuchen. Nicht zu verfehlen sind die frischen Meeresfrüchte.

Banh Khot

Banh Khot

Asiatica Travel Team

Minh Hang

Schlüsselwörter beim Suchen: Vung Tau, Vung Tau Urlaub, Urlaub in Vung Tau, Vung Tau reisen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *